Lifestyle

Spargel mit Nudeln und Tomaten

Von GRAZIA am Donnerstag, 20. Mai 2010 um 18:28 Uhr

Juhu, endlich wieder Spargel! Auf die klassische Variante nur mit Butter und Kartoffeln wollen wir nicht verzichten. Aber so finden wir ihn auch ganz toll …

Spargel mit Nudeln und Tomaten
Für 4 Portionen:

800 g weißer Spargel
250 g Kirschtomaten
1 unbehandelte Zitrone
4 Rosmarinzweige
400 g Bandnudeln
3 EL Olivenöl
40 g geriebener Parmesan
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Spargel schälen, die holzigen Enden großzügig abschneiden, dann in kurze Stücke schneiden. Kirschtomaten halbieren, Zitronenschale abreiben, -saft auspressen.
2. Die Nudeln bissfest kochen, abgießen und dabei 4–5 EL des Nudelwassers auffangen.
3. Öl in einer Pfanne erhitzen, Spargel und Rosmarinzweige darin bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten anbraten.
4. Tomaten und Zitronenschale dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
5. Nudelwasser und Nudeln unterrühren, mit Parmesan bestreuen und servieren.

Themen