Lifestyle

Spinnt die? Gwyneth Paltrow trainiert bis zum Umfallen

Von Mirjana am Freitag, 31. Januar 2014 um 10:13 Uhr

Gwyneth Paltrow übertreibt es offensichtlich ein wenig mit ihrem Fitness-Training.

Gwyneth Paltrow (41) tut alles für ein makelloses Aussehen. Neben knallharten Detox-Kuren trainiert sie täglich ein bis zwei Stunden mit Startrainerin und beste Freundin Tracy Andersen. Gegenüber der britischen Marie Claire erklärte Paltrow: "Es gibt kein Geheimnis meines Aussehens. Ich reiße mir den A*** auf - wirklich! Ich trainiere eine oder zwei Stunden täglich mit Tracy Anderson, fünf Tage die Woche. Es ist hart, aber ich mache es, weil ich die Veränderungen an meinem Körper gesehen habe. Ich bin an einem Spiegel vorbei gegangen und dachte 'Wow, was ist passiert? Wo ist das Ding, das eigentlich bis hier unten hing'?

 

Gwyneth scheint es aber etwas zu übertreiben. Die Hollywoodschauspielerin soll bis zum Umfallen trainieren und das jeden Tag. Kein Wunder, dass die Ehe mit Chris Martin (36) immer wieder am Krieseln ist, bei dem Work-Out-Programm bekommt die schöne Gwyn bestimmt oft ziemlich schlechte Laune. Das Ergebnis ihres Power-Work-Out lässt sich zwar sehen, aber muss diese Selbstoptimierung denn immer so weit gehen? Nach Silvester schockierte die 41-Jährige bereits mit ihrem Diät-Plan. Essen, Fehlanzeige! Bei diesem Detox-Programm nimmt man nur Wasser und Gewürze zu sich. Wenn es hochkommt, darf ein Spritzer Zitrone hinzugefügt werden. Das Einzige was man zu sich nimmt ist ansonsten Tee, Kichererbsen, Zwiebel und Nüsse. Klingt nach Mangelerscheinungen. 

 

Im Interview sagte sie außerdem, dass sie es sehr bedauert mit dem Färben ihrer Haare angefangen zu haben: "Ich werde nie vergessen, als ich mir zum ersten Mal die Haare gefärbt habe. Ich war 19 und spielte in meinem ersten Film mit. Meine Haare hatten eine tolle aschblonde Farbe mit natürlichen Strähnchen, als sie mir also sagten, dass ich sie färben soll, war ich am Boden zerstört. Wenn man es erst einmal gemacht hat, gibt es kein zurück mehr. Ich versuche seitdem, das wieder hinzubekommen."

 

Vielleicht sollte Gwyneth sich mal ein wenig locker machen.

 

Hier lesen Sie alles über die harten Diäten der Stars.

Themen