Lifestyle

Sporty Holiday Interview mit Sylvie Meis

Von Susan am Freitag, 11. Dezember 2015 um 13:01 Uhr
Beim Launch ihrer Sport-Kollektion für Hunkemöller haben wir Sylvie Meis in Hamburg getroffen und mit ihr über das perfekte Weihnachtsessen gesprochen - und wie man das mit Sport wieder los wird.

Sylvie Meis sieht einfach immer fit aus - wird da an Weihnachten trotzdem so richtig geschlemmt? Wir haben mit der 37-Jährigen ein sportlich, weihnachtliches Interview geführt.

Wir sind schon voll im Weihnachtsfieber – bist du eine Last Minute Shopperin oder planst Du wie Gwyneth Paltrow penibel mit Excel Tabellen?
Es ist ein Mix von Last Minute und über das Jahr von Herzen zusammen gekauft und gesammelt.


Vor Weihnachten fängt meist nochmal eine stressige Zeit an – hast Du eine Entspannungsübung, die du easy in den Alltag integrierst?
Ja, eine Kombi aus Yoga und Pilates, wo ich mich entspannen kann, aber auch etwas Gutes tue für meinen Körper.


Apropos Entspannung – Wie schaffst Du Dir Deine kleinen Auszeiten, die sogenannte Me-Time?
Das kann Mittags sein mit einer heißen Badewanne oder wirklich ein ganzer Spa day.


Worauf freust du dich an Weihnachten am meisten?
Essen und Familie!
 

Und für welches Outfit entscheidest du dich an Heiligabend?
Bequem, festlich, elegant.


Was ist dein Lieblingsweihnachtsessen?
Gänsebraten!

Und mit welchem Workout wirst du die X-Mas-Pfunde schnell wieder los?
Cardio, Krafttraining und EMS
.

Nach dem Herumsitzen an den Feiertagen – wie kannst du dich zum Sport motivieren?
Die anstehenden Shootings motivieren mich da sehr (grinst).

Gibt es da einen Song, der dich besonders anspornt?
Oh ja, alles Neue wie z.B. The Weeknd, diverses von Robin Schulz etc.