Lifestyle

Sternzeichen verrät: Diese Männer wollen sich in der Liebe nicht festlegen

Von Inga am Mittwoch, 27. März 2019 um 12:44 Uhr

Warum auf Eine festlegen, wenn man doch auch mehrere gleichzeitig haben kann? Welche Sternzeichen bei den Männern so denken und sich deshalb nicht in der Liebe festlegen wollen, verraten wir euch hier… 

Wir alle sind wohl schon einmal an so einen Mann geraten: Manche Typen wollen sich einfach nicht auf eine Partnerin festlegen, schließlich steht ihnen die ganze Welt offen und es könnte jede Minute eine bessere Partie um die Ecke kommen. Frauen, die sich eine feste Bindung wünschen, sollten von diesen Männern daher wohl besser Abstand halten und weitersuchen, denn längst nicht alle Herren der Schöpfung wollen unabhängig bleiben und suchen bloß nach unverbindlichen Romanzen. Welche Sternzeichen sich lieber drücken, sobald es ernst wird und sich einer neuen Eroberung widmen, erfahrt ihr hier…

Diese Männer-Sternzeichen wollen sich in der Liebe nicht festlegen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von JAY ALVARREZ (@jayalvarrez) am

Wassermann (20. Januar bis 18. Februar)

Die im Tierkreiszeichen Wassermann geborenen Männer fallen durch ihren extrem freiheitsliebenden und exzentrischen Charakter auf, wodurch sie sich von einem klassischen Beziehungsmodell schnell überfordert fühlen. Deshalb ist es nicht selten, dass für sie – gerade in jungen Jahren – eine offene Beziehung infrage kommt. Aufgrund ihres ausgeprägten Freigeists sind sie häufig kindisch und möchten sich zu nichts verpflichten. Wassermänner also unbedingt mit Vorsicht genießen! 

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Bei einem Mann mit dem Sternzeichen Zwillinge kann man sich einfach nie sicher sein, woran man ist. Mit seiner offenen und kommunikativen Art kommt er gut bei seinen (weiblichen) Mitmenschen an, weshalb er sich häufig kaum vor Angeboten retten kann und reihenweise Herzen bricht. Eine langfristige Beziehung mit einem Herrn mit dem Sternzeichen Zwillinge zu führen, kann sich daher als echte Herausforderung entpuppen, denn selbst wenn er sich dann mal gebunden hat, tut er sich schwer dem Reiz des Neuem zu widerstehen.

Schütze (22. November bis 22. Dezember)

Die Abenteuerlust des Schützen-Mannes kann kaum gestillt werden. Sobald sich ihnen eine verlockende Situation bietet, ist ihre Neugier geweckt und sie können nur schwer widerstehen. Deshalb ist es für Männer mit diesem Tierkreiszeichen auch auch extrem schwierig, eine langfristige Bindung einzugehen. Die Freiheit geht bei ihnen über alles und wenn sie dann doch auf die Richtige treffen, reden sie sich ein, dass es die wahre Liebe gar nicht gibt, um flexibel und spontan bleiben zu können. 

Euch hat der Artikel gefallen? Dann dürften euch diese Themen ebenfalls interessieren: 

Diese 5 Sternzeichen-Paare passen besonders gut zusammen

In diesem Alter sind Männer wirklich bereit für eine Beziehung – laut Sternzeichen