Lifestyle

Laut Studie: Dieser Beziehungstyp hat die besten Chancen auf langes Glück

Von Silvia am Mittwoch, 24. Februar 2021 um 13:01 Uhr

Ob eure Beziehung allen Hindernissen standhält und euch das "Für immer und ewig" verspricht, beantwortet jetzt eine wissenschaftliche Studie…

Wir kennen es alle aus unserem Freundeskreis: Da ist das eine Pärchen, das sich bei jedem gemeinsamen Spieleabend irgendwann vor allen anderen richtig in die Haare kriegt. Und dann gibt es noch das genaue Gegenteil – auch nach vier Jahren Partnerschaft turteln die beiden herum, als wären sie frischverliebte Teenagers und lassen alle (unfreiwillig) an ihrem Liebesglück teilhaben. Du findest dich in einer dieser Beziehungsarten wieder und glaubst daran, dass dein Ein und Alles auf diese Weise auch ewig an deiner Seite bleiben wird? Wir haben eine Studie gefunden, die als kleines Liebesorakel Auskunft darüber gibt, welcher Beziehungstyp die besten Chancen auf langes Glück hat.

Das könnte dich zum Thema "Liebe und Beziehungen" auch interessieren:

Langes Glück: Dieser Beziehungstyp hat laut Studie die besten Chancen

Oft können wir uns trotz Herzklopfen und Schmetterlinge im Bauch nicht erschließen, ob der Mann an unserer Seite auch der ist, mit dem wir alt werden können. Eine Studie setzt dem Kopfzerbrechen endlich ein Ende und verrät, welche Art von Beziehung die beste Chance auf ein langes Lebensglück hat. Dazu wurden 376 unverheiratete Paare zwischen 20 und 30 Jahren in vier Partnerschaftstypen unterteilt und über einen Zeitraum von neun Monaten in Form von Interviews über den derzeitigen Stand ihres Verhältnis auch im Hinblick auf eine mögliche Ehe befragt. Je nachdem wie die einzelnen Pärchen im Laufe der Zeit miteinander umgingen und eine positive oder auch negative Entwicklung einstecken mussten, wurde die Wahrscheinlichkeit für ewige Liebe anhand der verschiedenen Beziehungsarten und ihrer Statistiken ausgemacht. Doch wie lauten die unterteilten Gruppen laut der Studie? Das Drama-Paar, welches trotz verhältnismäßig wenig gemeinsam verbrachter Zeit mit toxischen Schwierigkeiten zu kämpfen hat, sichert sich die schlechtesten Chancen auf eine lange Partnerschaft. Ebenso das Streit-Paar –wobei hier unnötige Auseinandersetzungen das Liebesleben dominieren – haben eine geringe Erfolgsquote hinsichtlich Hochzeit, Kinder & Co.. Rosigere Aussichten hat dagegen das gesellige Paar, welches gerne und viel Zeit miteinander einplant, aber auch gemeinsam den sozialen Kontakt zu Kollegen oder Freunden suchen. Das Siegertreppchen darf das selbstfixierte Paar erklimmen. Was sich nämlich im ersten Moment negativ anhört – nämlich schön formuliert – die absolute, gleichmäßige Hingabe an sein Gegenüber steigert in Wahrheit die Tendenz zu einem glücklichen "Für immer".

Ⓒ Foto von Nguyen Tan von Unsplash

Diese Lifestyle-News darfst du nicht verpassen: