Lifestyle

Laut Studie: So viel Gramm Erdbeeren solltest du täglich essen

Von Marvena.Ratsch am Freitag, 18. Juni 2021 um 13:45 Uhr

Die Erdbeer-Saison ist aktuell im vollen Gange und Forscher einer Studie haben nun herausgefunden, wie viel Gramm du täglich von der süßen Frucht essen solltest, um von ihren gesundheitlichen Vorteilen profitieren zu können...

Der Sommer zeigt sich aktuell von seiner schönsten Seite: Blauer Himmel, Sonnenschein und Temperaturen über 20 Grad Celsius. Dank dieses Traumwetters kommen wir zum einen modisch voll auf unsere Kosten und können endlich die neuen Errungenschaften à la filigrane Sandalen, luftige Kleider und schmeichelhafte Shorts aus Denim aus unserem Kleiderschrank kramen, und zum anderen hat diese Saison auch aus kulinarischer Sicht einige Highlights zu bieten. Eines davon ist klein, rot und süß. Die Rede ist natürlich von Erdbeeren, die wir von Ende April bis Anfang September frisch geerntet werden können. Dabei bietet diese kleine Köstlichkeit nicht nur ein Feuerwerk für die Geschmacksknospen, die Beere, die eigentlich eine Nuss genauer gesagt eine sogenannte Sammelnussfrucht ist, hat nämlich sehr viel mehr auf dem Kasten. Deswegen solltest du laut wissenschaftlichen Untersuchungen täglich auch eine ganz bestimmte Grammzahl dieser Leckerei verputzen...🍓

Diese Gadgets helfen dir, Erdbeeren köstlich zuzubereiten:

So viele Erdbeeren solltest du täglich essen

"Klein, aber Oho!" Genau das ist bei Erdbeeren der Fall. Die roten Früchtchen enthalten zahlreiche essenzielle Vitamine und Mineralstoffe wie Vitamin A, C, E und K sowie Kalzium, Kalium, Eisen, Zink und Kupfer, aber auch Pflanzenstoffe und Antioxidantien, die allesamt einem gesunden Immunsystem sowie einem aktiven Stoffwechsel in die Karten spielen. Und der regelmäßige Verzehr soll zudem das Risiko, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erleiden, deutlich senken. Laut einer Studie sollen mindestens 210 Gramm pro Woche, was 30 Gramm am Tag entspricht, die Wahrscheinlichkeit, einen Herzinfarkt zu bekommen un 34 Prozent senken. Nach oben gibt es übrigens kein Limit: Du kannst auch 150 Gramm täglich essen, denn damit deckst du den empfohlenen Tagesbedarf an Vitamin C. Wenn das nicht ein Grund ist, zum nächsten Erdbeerstand zu gehen und sich eine oder zwei oder vielleicht auch drei Schalen der süßen Frucht, ach nein es war ja eine Nuss, zu gönnen.😋

©Photo by Heather Barnes on Unsplash

Weitere spannende Lifestyle-Themen findest du hier:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.