Lifestyle

So bekommst du laut Studie am schnellsten eine Langzeitbeziehung

Von Julika am Donnerstag, 7. Januar 2021 um 12:38 Uhr

Wie schafft man es, über Jahre oder sogar Jahrzehnte glücklich miteinander zu bleiben? Wir haben herausgefunden, mit welchem Dating-Trick du mehr Chancen auf eine lange Beziehung hast. 

So einige von uns haben sich wahrscheinlich pünktlich zum neuen Jahr mit guten Vorsätzen und Wünschen befasst. Auch wenn es sich hierbei meist um Fleißaufgaben wie gesunde Ernährung oder Sport handelt, so steht vielleicht auch eine feste Beziehung auf der geheimen Wishlist. Doch wie findet man diese? Und vor allem: Wie bekommt man auch noch einen Partner ab, mit dem es wirklich ernst ist und lange halten kann? Wir geben zu, das ist gar nicht so leicht! Schließlich sind lockere Affären irgendwann auch nicht mehr das Wahre. Du möchtest 2021 endlich einen festen Partner finden? Dann haben wir eine spannende Studie für dich. Sie befasst sich genau mit diesem Thema und zeigt auf, über welchen Weg die meisten Beziehungen mit Aussicht auf eine gemeinsame Zukunft entstehen. Neugierig? Dann erfährst du nun, womit du deine Chancen auf eine lange Beziehung erhöhst.

Weitere spannende Artikel zum Thema "Beziehung":

Auf diesem Weg lernen sich die meisten Langzeitpaare kennen

Auch wenn Netflix-Serien wie Bridgerton oder Emily in Paris uns das Gefühl geben, dass auf kurz oder lang schon der richtige Partner auf uns wartet, so sind wir doch etwas ungeduldig und wollen die große Liebe effizient und vor allem schnellstmöglich finden. Wie gut, dass sich die Wissenschaftler Dr. Philipp Hergovich, Data-Mining-Spezialist an der Universität in Wien, und Josue Ortega, Wirtschaftswissenschaftler der Queen's University in Belfast, genau diesem Thema gewidmet haben. Die beiden Forscher befragten dafür insgesamt 3.245 Frauen und Männer, die seit zehn Jahren in einer festen Beziehung leben. Im Fokus: Wie sie sich die jeweiligen Partner kennengelernt haben. Während sich überraschenderweise sogar fast 25 Prozent der Langzeit-Glücklichen über das Internet kennengelernt haben, fanden die Forscher heraus, dass der einfachste und schnellste Weg über Bekannte verläuft. Tatsächlich lernen sich mehr als ein Drittel aller Langzeitpaare über gemeinsame Freunde kennen.

Darum ist es erfolgreich den Freund einer Freundin zu daten

Daraus schließen wir: Datest du einen Freund deiner Freundin, hast du deutlich mehr Chancen auf eine lange Beziehung. Das ergibt durchaus Sinn, schließlich hegen wir ein großes Vertrauen in unsere Freunde und es ist daher gar nicht so abwegig, dass Leute, die sich mit ihnen verstehen, auch zu uns passen können. Des Weiteren kommt dieser Datingform eine personelle sowie emotionale Nähe zugute. Nicht ohne Grund spricht man häufig davon, seinen besten Freund zu heiraten. Na ja, und falls wir eben mit dem besten Freund unserer liebsten Freundin zusammen kommen, ist die Situation auf jeden Fall vergleichbar. Sollte deine beste Freundin dir also bald einen neuen Kumpel oder natürlich auch einen neugewonnenen Bekannten vorstellen, solltest du am besten gleich die Situation nutzen, um die Person besser kennenzulernen. Wer weiß, vielleicht wartet schon dort ganz schnell der Partner fürs Leben.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: