Lifestyle

Trinkst du Tee auf diese Weise, verbrennt dein Körper mehr Fett

Von Marvena.Ratsch am Mittwoch, 30. Dezember 2020 um 18:31 Uhr

Dass Tee beim Abnehmen behilflich sein kann, ist nicht Neues, doch wenn du das Heißgetränk auf eine ganz bestimmte Weise trinkst, verbrennt dein Körper noch effektiver Fett!

Tee gehört neben Kaffee zu den beliebtesten Heißgetränken! Dabei steigert der Drink zum einen unser Wohlbefinden, indem er uns von innen wärmt, und zum anderen können wir mithilfe der Flüssigkeit auch leichter abnehmen. Pfefferminztee sorgt beispielsweise dafür, dass Heißhungerattacken minimiert werden, während schwarzer Tee und dessen Inhaltsstoffe Stoffwechsel und Fettverbrennung anregen und somit die Zahl auf der Waage zum Schrumpfen bringt. Eine weitere Sorte, die sich im Kampf gegen die lästigen Fettpölsterchen an Bauch, Hüfte und Po als äußerst effektiv bewährt hat, was auch in einer Studie bewiesen werden konnt, ist die grüne Variante, da die darin enthaltenen bioaktive Substanz namens Epigallokatechin sowohl den Abbau bestehender Fetteinlagerungen fördern als auch der Bildung neuer entgegenwirken. Doch allerdings kommt es nicht nur darauf an, welche Sorte in deiner Tasse landet, sondern auch, auf welche Weise du das wärmende Getränk trinkst. Und wie du damit bestmöglich Fett verbrennen kannst, verraten wir nun.

Diese Artikel zum Thema "Abnehmen" könnten euch auch interessieren:

So solltest du Tee trinken, damit dein Körper noch mehr Fett verbrennt

Während wir bereits erwähnt haben, dass wir mit grünem Tee wie dem "Sencha" von Steinberger (über Amazon ca. 10 Euro) ganz besonders effektiv den Speckröllchen an den Kragen gehen können, sollten wir zudem beachten, wann und wie wir das Getränk genießen. Denn sowohl Zubereitung und Zeitpunkt machen einen großen Unterschied, sodass erst die Kombination dieser drei Faktoren die Fettverbrennung bestmöglich ankurbelt. Was die Zubereitung angeht, so solltest du die Flüssigkeit weder zu kurz noch zu lange ziehen lassen, sondern dich genau an die Angaben der Anleitung einer jeweiligen Sorte halten, sodass keine Inhaltsstoffe zerstört werden. Zudem gilt es auf den Zusatz von Zucker oder Sahne zu verzichten und lieber einige Spitzer Zitronensaft hinzuzufügen, da die darin enthaltene große Menge an Vitamin C den positiven Effekt auf die Figur verstärktWenn es um den optimalen Zeitpunkt geht, solltest du bereits morgens eine Tasse des Drinks genießen, der so als richtiger Booster für Stoffwechsel und Fettverbrennung funktioniert. Dagegen wirkt sich das Koffein in dem grünen Tee ab 16 Uhr weniger positiv auf die Silhouette aus, denn dadurch kannst du nicht optimal in den Schlaf finden, was wiederum deinen Hormonhaushalt durcheinanderbringt, sodass Heißhungerattacken vorprogrammiert sind. Kurz gesagt: Trinke immer morgens und mittags eine Tasse grünen Tee mit Zitrone und du kannst dich schon bald über deine persönliche Traumfigur freuen!


©iStock

Weitere Lifestyle-News, die ihr nicht verpassen dürft:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen