Lifestyle

Tofusalat mit frischem Obst

Von GRAZIA am Dienstag, 30. März 2010 um 15:17 Uhr

Vegetarier wissen es längst: Richtig zubereitet ist der Quark aus der Sojabohne eine Köstlichkeit.
Und nebenbei auch extrem gesund. Unbedingt endlich ausprobieren, liebe Soja-Skeptiker!

Tofusalat mit frischem Obst

Für 4 Personen:
3 Nektarinen
2 – 3 Äpfel
1 Zitrone
11/2 Handvoll gemischte Salate und Kräuter
50 g Pinienkerne, geröstet
8 Scheiben Tofu, natur
50 ml Rotweinessig
1 TL Kräuter der Provence
1 TL Honig
3 EL Arganöl

Zubereitung:

1. Tofu mit Rotweinessig, Kräutern, Honig, Salz, Pfeffer und Öl in eine Schüssel geben und im Kühlschrank 30 Minuten marinieren.

2. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Zitrone auspressen, den Saft mit den Apfelstücken mischen. Nektarinen halbieren, entkernen und in Spalten schneiden.

3. Salate mit den Früchten und den Pinienkernen mischen. Mit dem marinierten Tofu auf Tellern anrichten und sofort servieren.