Lifestyle

Urlaub Zuhause - mit den richtigen Balkon- und Gartenideen zur täglichen Entspannung

Von GRAZIA am Freitag, 20. August 2021 um 12:04 Uhr

Wenn man die Menschen in der heutigen Zeit fragt, was sie im Alltag vermissen, so ist nicht selten die Antwort, dass es an Freizeit, Urlaub und Entspannung im Allgemeinen fehlt. Die moderne Gesellschaft ist hektisch und schnelllebig und zögert, zieht leider nur allzu oft den Kürzeren. Diese allgemeine Entwicklung ist sehr bedenklich, aber nicht immer und für jeden schnell und einfach zu ändern. Denn viele Menschen sind auf ihren Beruf finanziell angewiesen und haben nicht die Chance, kürzerzutreten oder sich ein paar Monate freizunehmen.

Aber was können Sie denn dann unternehmen, um sich nicht kaputt zu arbeiten? Wo und wie können Sie schnell und einfach Entspannung finden und neue Energie tanken? Die Antwort ist so einfach wie genial: Zuhause.
Aber nicht, indem Sie sich nach Feierabend mit einem Bier oder einem Becher Eis vor den Fernseher setzen, sondern indem Sie sich eine Ruheoase an der frischen Luft schaffen. Ein Balkon oder vielleicht sogar ein eigener Garten kann mit einfachen Mitteln so gestaltet werden, dass Sie nicht mehr fieberhaft auf den nächsten Urlaub warten müssen, sondern sich jeden Tag entspannen und Kraft tanken können. Ideen, wie der perfekte Balkon oder der ideale Garten aussehen könnten, finden Sie im Folgenden.

Was brauchen Sie zum Relaxen?

Bevor es konkret an die Gestaltung ihrer Ruheoase geht, müssen Sie sich ein wenig Gedanken darüber machen, welche Anforderungen und Wünsche Sie haben. Wenn Sie nach Feierabend gerne gemütlich ein Buch lesen, schaut der Balkon vermutlich anders aus, als wenn Sie Sport treiben möchten.
Sind Sie ein farbenfroher Mensch, oder sollen die Möbel und Dekoration in gedeckten Tönen sein? Möchten Sie draußen essen können, oder lieber in einer Lounge lümmeln und Musik hören? Fragen über Fragen, die unbedingt vorab geklärt werden sollten.

Modern, klassisch oder doch lieber Vintage?

Nachdem die wichtigsten, praktischen Fragen beantwortet sind, kann es mit der eigentlichen Planung losgehen. Nun ist es an der Zeit, sich zu überlegen, welchen optischen Stil der neue Außenbereich haben soll.
Auch hierbei sind die Möglichkeiten vielfältig. Gemütlich mediterran, chillig wie in der Südsee oder nordisch elegant? Die Geschmäcker sind sehr unterschiedlich und daher kann man an dieser Stelle auch keinen perfekten Tipp für alle Leser geben. In der Regel ist es aber ratsam, sich an der Einrichtung der Wohnung oder des Hauses zu orientieren, um ein optisch stimmiges Gesamtpaket zu bilden.
Jedoch ist dies natürlich kein Muss. Es empfiehlt sich, dass Sie sich von anderen bereit fertigen Projekten inspirieren lassen und ich die für Sie passenden Dinge heraussuchen. In den Homestories von Garten-und-Freizeit.de zum Beispiel finden Sie super viele, neue Ideen, wie auch ihr Balkon oder ihr Garten zu neuem Glanz erstrahlen kann. Die Ideen dort sind von Experten und Influencern zusammengestellt und sind so vielfältig, dass mit Sicherheit auch die ein oder andere Idee für Sie dabei ist.
Das Beste ist, dass dort Ideen zu den unterschiedlichen Styles zu finden sind. Somit sind Sie nicht auf Vintage oder Retro begrenzt, sondern können sich das Beste aus allen nur erdenklichen Styles und Farbkombinationen heraussuchen. Wer da nicht fündig wird, ist selber schuld! 

Hier findet ihr weitere spannende Themen: 

Themen