Lifestyle

Valentinstag: Das sagt Ihr Netflix-Verhalten über Ihre Beziehung

Von Leonie am Montag, 8. Februar 2016 um 16:12 Uhr
Ab wann sollte man sich eigentlich den Netflix-Account teilen? Nach dem dritten Date, der Verlobung oder doch lieber bis zur Hochzeit warten? Auf das und vieles mehr hat Netflix jetzt eeeeendlich die (!) Antwort gefunden...

„Soll ich's wirklich machen, oder lass ich's lieber sein?" - damit Ihre Antwort auf die wichtigsten Netflix-Fragen in Zukunft nicht „Jein" ist, verraten wir Ihnen heute, was die rosarote Serienbrille ist und was es bedeutet, ein Netflix Passwort zu teilen.

Netflix weiß, wie Sie ticken!

Zumindest in Sachen Beziehung, denn 25% finden andere mit gleichen Serienangewohnheiten attraktiver. Macht ja auch Sinn, denn es ist einfach viiiiel schöner, wenn man abends gemeinsam auf der Couch kuscheln kann, während man „Making a Murderer" pausenlos schaut, richtig?

Auf die Frage, ab wann eine Beziehung so ganz offiziell ist? Ja klar, sobald man ein gemeinsames Netflix Passwort teilt natürlich. Das finden ganze 51% - und ganze 17% gehen sogar so weit, dass sie den Account erst nach einer Verlobung teilen möchten. Oha!

Ob sie die rosarote Serienbrille aufhaben, erfahren Sie wohl erst, wenn die beste Freundin Sie kneift und sagt: „Du findest den aber auch nur sexy, weil er Gossip Girl mit dir schaut!"

Themen
Serienbrille,