Lifestyle

Wie kann ich Gardinenstangen ohne Bohren befestigen und wann ist es sinnvoll?

Von GRAZIA am Mittwoch, 2. Dezember 2020 um 09:55 Uhr

Wenn du eine neue Gardinenstange ohne Bohrenan der Wand anbringen willst, kann eine sogenannte Klemmstangeoder Teleskopstangedie richtige Wahl sein. Doch beim Anbringen solltest du einige Punkte beachten, die in dem folgenden Ratgeber genauer erläutert werden. Darüber hinaus wird auch darauf eingegangen, welche Vorteile ausziehbare Vorhangstangen haben und worauf beim Kauf geachtet werden sollte. 

Du kannst Gardinenstangen und Zubehör bei Toom sehr günstig und dennoch in einer hohen Qualität kaufen. Hierbei handelt es sich um einen großen Baumarkt, der für alle Heimarbeiten die passenden Produkte im Sortiment hat.

Welche Vorteile hat eine Teleskopstange für Gardinen gegenüber herkömmlichen Gardinenstangen mit einer speziellen Länge?

Teleskopstangen haben nicht eine feste Länge, sondern können ausgezogenund auch wieder eingezogen werden. Dadurch kannst du sie für unterschiedliche Fenster verwenden. Dadurch entfällt das langwierige Ausmessen vor dem Kauf. Denn du passt die Vorhangstange ganz einfach an das Fenster oder die Tür an und kannst sie ganz bequem in den Fensterrahmen einklemmen.

Kann man die Scheibenstange ohne Bohren selbst anbringen?

Ja, eine solche Stange ist ausziehbar und daher auch sehr einfach in der Handhabung. Im Inneren befindet sich eine Feder, die das Teleskoprohrnach außen drückt. Letztere hat am hinteren Ende eine rutschsichere Endkappe, die für einen guten Halt sorgt. Die Befestigung mit diesem Montagesystemist sehr einfach und so kannst du die Stange auch selbst anbringen.

Welches Werkzeug brauche ich, um eine Stange ohne Bohren anzubringen?

Zunächst einmal sei gesagt, dass du bei einer Spannstange nicht in die Wand bohren musst, um sie an dieser zu befestigen. Großes Gerät wird daher nicht benötigt. Stattdessen brauchst du für Montage eigentlich nur eine Wasserwaage. Mit dieser kannst du nach dem Anbringen schauen, ob die Klemmstange gerade ist oder ob du noch ein wenig ausrichten musst.

Anderes Werkzeug wird dagegen nicht benötigt. Somit ist die Montage der Stange recht einfach. Auch wenn diese nur in zwischen zwei Wände oder in den Fensterrahmen geklemmt wird, hält sie dennoch sehr hohe Gewichteaus. Das ist ein weiterer wichtiger Vorteil.

©Photo by Jonathan Borba from Pexels

Worauf muss ich bei Kauf und Anbringung von Gardinenstangen achten?

Beim Kauf wie auch beim Anbringen der ausziehbaren Gardinenstange sollten einige Punkte beachtet werden. Zunächst einmal solltest du anhand der folgenden Punkte ein passendes Modell auswählen.

1. Die Materialien

Bevor du eine neue Gardinenstangekaufst, solltest du wissen, in welchem Raum diese zum Einsatz kommen soll. Hierbei spielt es vor allem eine Rolle, ob es in diesem trocken ist, oder ob auch immer wieder eine hohe Luftfeuchtigkeitvorherrscht, wie zum in einem Badezimmer.

Viele Spannstangen bestehen aus Kunststoff oder Edelstahl. Denn diese beiden Materialien sind rostfrei und langlebig. Edelstahl ist zudem auch noch sehr robust, Kunststoff hat dagegen ein geringes Eigengewicht.

Zudem lassen sich beide Materialien recht einfach reinigen.

2. Die Maße

Je nachdem, wir breit deine Fenster und Türen ungefähr sind, solltest du ein passendes Modell wählen. Die meisten Klemmstangen sind zwischen 155 und 260 cm breit.Damit lassen sie sich zu vielen Zwecken nutzen. Anders als bei Stangen, bei denen du in die Wand bohren musst, reicht es aus, wenn du nur circa weißt, welche Breite deine Fenster oder Türen haben.

3. Der Halt

Eine ausziehbare Vorhangstange kann ihren Zweck nur dann wie gewünscht erfüllen, wenn sie einen festen Halt hat. Hierfür sollte das gewünschte Modell an beiden Enden über hochwertige Anti-Rutsch-Füßeverfügen. Denn diese sorgen dafür, dass die Stange auf allen Untergründen stets an Ort und Stelle bleibt und nicht verrutscht.

Zudem sind die Anti-Rutsch-Füßeauch der Grund dafür, dass die Spannstange ganz ohne bohren oder kleben sicher an der Wand befestigt werden kann.

Gardinenstange ohne Bohren: Das Anbringen

Beim Anbringen der Stange achtest du darauf, dass Untergrund sauber und eben ist. Zudem musst du sie gerade einklemmen, damit sie ihren Zweck erfüllen kann. Daher kontrollierst du sie nach dem Anbringen mit einer Wasserwaage.

Die Vorteile noch einmal zusammengefasst:

  • preiswert
  • einfache Installation
  • kein Bohren notwendig
  • hält große Lasten aus
  • kaum Werkzeug erforderlich
  • kann in Eigenregie angebracht werden

Noch mehr Lifestyle-News gibt es hier: 

Themen