Lifestyle

Beletage am Ku'damm: so zeitlos wie elegant

Von GRAZIA am Montag, 19. Juli 2010 um 13:05 Uhr

Sie kann laut, bunt und modern sein – aber natürlich auch herrschaftlich und „schnieke“. Wohndesign-Papst Frank Stüve steht für die neue Berliner Eleganz. Und mit diesen süßen Teilen können Sie es zu Hause ganz leicht nachstylen!

Zur Übersicht
Kaiserlich(t): Im barocken Stil funkelt dieser dreistöckige Leuchter salonfähig (www... Nebenbei: Formschöner Art-déco-Beistelltisch. Höhe und Durchmesser: 60 cm (www.cygal.de; ca.... Arnes Ei: Entworfen hat Arne Jacobsen den „Egg Chair“ für ein Luxushotel, ergattern können wir... Black Beauty: In der Keramikvase „Blue“ kommen helle Blüten bestens zur Geltung (www.habitat... Fünf gerade sein lassen: Der edle Leuchter bringt mit fünf Stabkerzen stimmungsvolles Licht ... Silberglanz: Wertarbeit: Der Lampenfuß von „Kaipo“ ist mundgeblasen (www.moooi.com, ca. 1435 €) Nerz mit Herz: Für diesen kuscheligen Webpelz musste kein Tier sein Fell lassen (www...