Hot Stories

Chris Brown wurde verhaftet

Von Claudia am Montag, 28. Oktober 2013 um 09:57 Uhr

Chris Brown (24) soll einen Mann angegriffen haben.

Er kann es einfach nicht lassen. Nachdem Chris Brown bereits mehrere Male wegen Alkohol am Steuer und aggressiver Übergriffe verhaftet wurde, wird ihm nun schon wieder Körperverletzung vorgeworfen.

Gestern Nacht (27. Oktober 2013) soll der 24-Jährige einen fremden Mann geschlagen und ihm die Nase gebrochen haben. Der Grund: Als Brown mit zwei Fans ein Foto machen wollte, drängelte sich der Fremde auf das Bild.

Der Sänger soll daraufhin ausgerastet sein und die Beherrschung verloren haben. Und das könnte schwere Folgen für ihn haben. Da er sich nach seiner Prügelattacke auf seine Ex-Freundin Rihanna noch immer auf Bewährung befindet, könnten ihm im schlimmsten Fall sogar bis zu drei Jahre Haft erwarten.

Oh, oh. Das klingt nicht gut! Bis heute muss Chris noch im Gefängnis bleiben. Wir sind gespannt, wie das Urteil für ihn ausfallen wird.