Hot Stories

Die MTV European Music Awards 2010

Von GRAZIA am Montag, 8. November 2010 um 09:59 Uhr

Die erste Sensation gab's schon vor der Show: "Global Icon Award"-Gewinner Bon Jovi gab ein Überraschungskonzert - und holte auch noch Rihanna mit auf die Bühne. Moderatorin Eva Longoria sorgte mit acht Outfit-Wechsel dafür, dass es jede Menge zu sehen gab, auch wenn die Gewinnerin des Abends Lady Gaga durch Abwesenheit glänzte. Schocker: Der nackte Po der Jackass-Jungs. Aber den kannten die meisten ohnehin schon.

Zur Übersicht
Themen