Hot Stories

"Pussy Riot" Urteil: Alle Bilder zum Protest!

Von GRAZIA am Freitag, 17. August 2012 um 13:57 Uhr

Die Punkband "Pussy Riot" wurde am Freitag, den 17.08.2012, in Moskau schuldig gesprochen! Das Strafmaß lautet: 2 Jahre Haft! Doch die "Free Pussy Riot" Proteste auf den Straßen gehen weiter! Wir haben die bewegendsten Bilder der Verhaftung und den Protesten für Sie zusammengestellt.

Zur Übersicht
Nadeschda Tolokonnikova (23) am Freitag auf dem Weg ins Gericht Jekaterina Samuzewitsch hatte nicht mit einem fairen Urteil gerechnet In Handschellen wurden die drei Frauen in den Gerichtssaal geführt Pussy-Riot-Bandmitglied Nadeschda Tolokonnikova Gute Laune zum bösen Spiel: Maria Alechina Die Verhaftung der Band Gleich mehrere Polizisten sind beim Prozess für die einzelnen Mitglieder zuständig Die Protest-Band Mit ihrem Auftritt in der Kirche, hätten sie die Gefühle der Gläubigen verletzt Das Gericht hatte keine Gnade mit der Band Sie lassen sich nicht unterkriegen Die Bandmitglieder werden abgeführt Die Bandmitglieder werden abgeführt Den Mut haben sie nicht verloren Die Menschen auf den Straßen protestieren weiter Die Menschen auf den Straßen protestieren weiter Die Proteste auf den Straßen Moskaus Der Protest bewegt die ganze Welt Besonders Frauen setzen sich für Pussy Riot ein!