Hot Stories

Oh nein: Unser Kapitän Bastian Schweinsteiger hört auf!

Von Martyna am Freitag, 29. Juli 2016 um 12:45 Uhr

Er hat unsere Jungs geführt und war unser Gute-Laune-Garant – jetzt ist Bastian Schweinsteiger (31) aus der Deutschen Fußballnationalmannschaft zurückgetreten. 

Fast hätten wir mit ihm als Captain den EM-Titel geholt: Bastian Schweinsteiger. Der Sympathie-Träger hat heute über Twitter bekannt gegeben, dass er ab sofort nicht mehr für #dieMannschaft spielen wird. Auf unglaubliche 120 Länderspiele (inklusive eines Weltmeister-Titels!) an der Seite von Müller, Neuer und Co. kann der Manchester-United-Spieler zurückblicken und wir möchten an dieser Stelle sagen: DANKE, BASTI, für dein Vertrauen in unsere Jungs, deinen Kampfgeist und deine Emotionen!

Bastian Schweinsteiger zieht sich zurück

Gerüchten zufolge soll es in der englischen Liga für den bayrischen Bub nicht gut laufen. Wegen seiner wiederkehrenden Verletzungen steht Basti bei Manchester United's Trainer José Mourinho auf der Abschussliste. Vielleicht ist es wirklich Zeit für Schweini, sich aus dem Fußball-Geschäft zurückzuziehen und mit seiner frisch angetrauten Braut Ana Ivanovic das Leben zu genießen. Vermissen werden wir dich trotzdem Basti! 

Themen
Deutsche Fußballnationalmannschaft,
DFB,