Hot Stories

Oh no: So erging es Miranda Kerr nach der Scheidung von Orlando Bloom

Von Linnea am Mittwoch, 2. November 2016 um 10:23 Uhr

Nach Sängerin Adele, schockte uns jetzt auch Supermodel Miranda Kerr mit traurigen News um eine Depression…

Erst gestern erreichten uns die traurigen News, dass Sängerin Adele (28) nach der Geburt ihres Sohnes unter Depressionen litt, jetzt zog ein nächster Superstar: Model Miranda Kerr (33) gab gegenüber Elle Canada zu, dass sie nach der Scheidung von Hollywood-Beau Orlando Bloom (39), vor mehr als drei Jahren, in ein tiefes Loch fiel…

'Ich fiel in eine wirklich schlimme Depression'

‚Als Orlando und ich uns 2013 trennten, fiel ich in eine wirklich schlimme Depression. Ich habe nie den Tiefgang dieser Krankheit verstanden, weil ich von Natur aus ein sehr positiver Mensch bin.‘ Aber die junge Mom von Flynn hat es geschafft wieder aufzustehen und gelernt, dass sie die einzige Person ist, die ihre eigenen traurigen Gedanken kontrollieren kann.

 

Ein von Miranda (@mirandakerr) gepostetes Foto am

Seitdem nimmt sich Miranda jeden Tag ein paar Minuten um dankbar zu sein: "Wenn ich aufwache und bevor ich ins Bett gehe, nehme ich mir einen Moment Zeit um zu beten und sage ‚Danke Dir für diesen schönen Tag, für das Dach über meinem Kopf, für die Tatsache, dass ich gesund bin und mein Sohn gesund ist und danke für meine Familie.‘ " Dazu müssen wir nichts mehr sagen, oder? We LOVE!

 

Ein von Miranda (@mirandakerr) gepostetes Foto am

'Das Wichtigste ist, dass Flynn eine gute Zeit hat'

Und das Beste? Auch mit ihrem Ex-Hubby scheint sich das Model super gut zu verstehen, auf jeden Fall wenn es um den gemeinsamen Sohn geht: ‚Das Wichtigste ist, dass Flynn eine gute Zeit mit mir hat, wenn er bei mir ist und tolle Stunden mit Orlando, wenn er bei ihm ist. Und das funktioniert wirklich gut (…)‘.

 

Ein von Miranda (@mirandakerr) gepostetes Foto am

Scheint, als hätte Miranda alles im Griff! Kein Wunder, denn auch privat könnte es für den Ex-Victoria‘s-Secret-Engel nicht besser laufen: Im nächsten Sommer möchte sie ihrem Verlobten, dem Snapchat-Gründer Evan Spiegel (26), das Ja-Wort geben. Hach, wie romantisch…

 

Ein von Miranda (@mirandakerr) gepostetes Foto am

Wir freuen uns jetzt schon auf die schönen Hochzeitsbilder!

MerkenMerken