Hot Stories

OMG! Die Queen gibt ihr Instagram-Debüt und legt sich mit den Obamas an.

Von laura.sodano am Sonntag, 1. Mai 2016 um 10:21 Uhr

Halten Sie sich fest! Die Queen gibt ihr Instagram-Debüt und liefert sich zusammen mit Prinz Harry einen kleinen Instagram-Twitter-Fight mit Barack und Michelle Obama. Aber keine Sorge, eigentlich ist alles ganz harmlos.

Instagram steht Kopf! Die Queen (90) gibt eine Audience – oder besser gesagt, ihr Social Media-Debüt. Gemeinsam mit Prinz Harry (31) zeigte sie sich jetzt in einem kurzen Clip, in dem beide sich mit Barack (54) und Michelle Obama (52) einen kleinen Battle liefern. Huuuch!

Angefangen hatte alles mit einem Twitter-Video des US-Präsidenten und seiner Frau, in denen sie Harry für die bald in Orlando stattfindenden Invictus Games herausfordern. Klar, dass die Royals das nicht auf sich sitzen lassen. Kurzerhand folgte die Antwort auf Instagram und wir lieeeeben die Queen für ihren trockenen Humor. That´s so very British! Yeah!

Hinter der ganzen Aktion steckt aber natürlich eine geschickt eingefädelte Kampagne für die von Prinz Harry ins Leben gerufenen Invictus Games, die dieses Jahr in den USA stattfinden. Bei dem Sportwettkampf treten ausschließlich Soldaten an, die im Krieg verwundet worden sind. 

Für so eine ehrenhafte Sache die Werbetrommel zu rühren, dafür bekommt die Queen gleich zwei erhobene Daumen von uns…

… oder, um es mit Harrys Worten zu sagen: Boom!

 

 

Unfortunately for you @michelleobama and @barackobama I wasn't alone when you sent me that video - Prince Harry

Ein von Kensington Palace (@kensingtonroyal) gepostetes Video am