Hot Stories

Oops she did it again: Halle Berry performed den Britney Oldie

Von LauraV am Mittwoch, 24. August 2016 um 17:43 Uhr

Seit Juli teased Britney Spears (34) die Singles aus ihrem neuen Album ‚Glory‘ an. Und während die meisten von uns zu Songs wie ‚Make Me‘ singen, hat Halle Berry (50) uns einen alten Klassiker der Sängerin vorgeführt. She‘s not that innocent – die Schauspielerin lieferte uns eine dramatische Lesung des 2000er Hits ‚Oops!… I Did It Again' und wir lieben es!

Die Oscarpreisträgerin Halle Berry ist in der neuesten Episode von ‚Lyric Improv with Lynn Hirschberg‘ vom W Magazin. Die Schauspielerin strahlte in einem knallroten Top, Beachwaves und einem strahlenden Lächeln in die Kamera. War das Outfit etwa eine Hommage an das alte Musikvideo von Britney Spears? In dem trug Miss Spears nämlich einen roten Latex-Anzug. Absolut gelassen trägt die 50-Jährige die Zeilen des Pop Songs vor. Leider gab es keine Gesangseinlage, sondern eine Lesung der bekannten Textzeilen.

"Oops, you think I'm in Love."

Halle Berry brachte den Text wirklich beeindruckend und gut geschauspielert rüber und schaffte es sogar, kaum zu lachen, obwohl viele Songabschnitte ohne hinterlegte Musik ziemlich lächerlich klangen. Nur ein einziges Mal konnte sie sich ein Lachen einfach nicht verkneifen. Bei der Zeile „Oops, you think I‘m in love.“ konnte sich auch die hübsche Amerikanerin nicht mehr zusammenreißen.

Wird das Britney Spear's großes Comeback?

Aber nicht nur Halle Berry spricht über Britney Spears. Die Sängerin bringt nämlich am Freitag, den 26. August, ihr neues Album ‚Glory‘ raus und tritt zwei Tage später bei den ‚MTV Video Music Awards‘ in New York auf. Bei James Corden war der Popstar übrigens für eine neue Folge ‚Carpool Karaoke auch. Die Folge kann man übrigens am Freitag, den 26. August um 23.05 Uhr auf RTL II YOU sehen!