Fashion

Selfie-King Paul Smith eröffnet Store in Hamburg

Von Claudia am Donnerstag, 15. Mai 2014 um 17:03 Uhr
Crazy, durchgeknallt und sooo liebenswert! Gestern Abend eröffnete Paul Smith in den Hohen Bleichen 15 in Hamburg seinen neuen Store und überraschte alle mit seiner offenen und witzigen Art. Neben dem Designer, der scheinbar am liebsten jeden Gast in den Arm genommen hätte, kamen unter anderem auch Revolverheld, Cosma Shiva Hagen und Steven Gätjen.

Seit gestern Abend wissen wir: Ein Foto mit dem berühmten Designer Paul Smith bekommt man viel schneller als man denkt. Bei der Eröffnung seines Stores in Hamburg ergriff der nämlich höchstpersönlich die Initiative, schnappte sich die Smartphones seiner Gäste (die heutzutage offenabar alle gleich funktionieren) und schoss die Selfies einfach selbst. So, der nächste bitte! 

Und generell bewies Sir Paul - Jaaa, er wurde bereits von der Queen zum Ritter gechlagen, dass eine Shop-Eröffnung unglaublich Spaß machen kann. Durch seine offene und lustige Art haben wir fast vergessen, warum wir eigentlich gekommen waren. Und auch die weiteren prominenten Gäste sorgten für Gesprächsstoff. Die Hotties von Revolverheld kamen schnieke in Anzug und Fliege, Cosma Shiva Hagen sowie Schauspielerin Ava Celic verzauberten mit ihrem atemberaubenden Lächeln und Steven Gätjen tauchte als Lässigkeit in Person auf.  

 

 

Und Achtung! Der Store hat eine Menge "Ich will hier einziehen"-Potenzial. In dem Haus aus der Biedermeier Epoche sorgen hohe Decken, eine tolle Treppe mit wundervollen Fotos und Gemälden im Aufgang und eine Wand voll mit Knöpfen - die übrigens alle einzeln aufgeklebt worden sein sollen -  für einen einzigartigen Charme. Zu Kaufen gibt es natürlich ganz viel Mode für Sie und Ihn, aber auch Schmuck und Deko-Accessoires wie Vasen, Bilder und Kleinmöbel, die zum großen Teil sogar aus Pauls persönlichem Bestand bestehen. Im Prinzip kann alles (wirklich alles!) was angefasst werden kann, auch gekauft werden.

 

Bilder: Kapturing

 

Am Ende stand fest: Toller Shop, toller Designer - wir kommen wieder und freuen uns auf die nächste Selfie-Attacke von Mr. Paul Smith. 

Einen ausführlichen Report mit Paul Smith gibt es in der nächsten GRAZIA 22/2014.