Lifestyle

Playlist: Coachella-Vibes!

Von Vera am Freitag, 15. April 2016 um 17:13 Uhr

Ab heute geht es offiziell los! Im kalifornischen Indio startet das Coachella Musik-Festival und läutet damit die Festival-Saison 2016 ein! Wir haben diese frohe Botschaft zum Anlass genommen, hier einmal unsere Top 5 (plus 1, der musste sein...) Coachella-Songs für das erste Wochenende zu präsentieren – enjoy!

1. Für einen ruhigen und entspannten Start – Lapsley: Hurt me

 

2. Niemand mixt Genres so gut wie Grimes. Wir tanzen zu ihrem Song „Genesis“:

 

3. Indie Rock in Indio: Cold War Kids mit „Louder Than Ever“:

 

4. Ein wenig psychedelisch und soo schön: Purity Ring mit „Bodyache“:

 

5. I said a hip a hop, hippy to the hippy: G-Eazy und seine „Tumblr Girls“

 

6. Und zum Schluss: Darf wohl auf keiner Coachella-Playlist fehlen – M83 mit „Midnight City“! Bei dem All-time-classic träumen wir uns in eine durchtanzte, heiße Coachella-Wüstennacht...