Blogs

Pro & Kontra: Kann Lanz „Wetten, dass..?“

Von GRAZIA am Mittwoch, 22. Februar 2012 um 14:49 Uhr

Endlich scheint ein Nachfolger für Thomas Gottschalk gefunden worden zu sein und trotzdem atmet die Nation noch nicht auf: Markus Lanz soll's machen - und retten. Aber kann er das? Ganz (Fernseh-)Deutschland diskutiert – wir und Sie auch. Also schnell mit abstimmen!

Ist Nummer-sicher auch Nummer-langweilig? Markus Lanz wird als fester Nachfolger von Thomas Gottschalk bei „Wetten, dass…?" gehandelt und spaltet die Zuschauer schon vor Ausstrahlung der ersten Sendung in zwei Lager:

Die Einen sind froh darüber, dass es endlich einen Ersatz für Gottschalks übergroße Lücke gibt und glauben, dass Markus Lanz zwar nicht der charismatischste Moderator ist, aber dennoch in der Lage ist, die Kultshow zu wuppen.

Die Anderen glauben, dass Charisma die wichtigste Eigenschaft für den „Wetten, dass..?“-Moderator ist und Markus Lanz, als Schwiegermutter-Liebling einfach zu wenige Ecken und Kanten hat, um eine derart abendfüllende Show meistern zu können.

Die Frage ist also: Ist Markus Lanz nur die Notlösung, nur die zweite Wahl? Und schadet er sich und den Zuschauern eher, wenn er den Job annimmt? Stimmen Sie ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!