Hot Stories

Rihanna x Dior: Diese Sonnenbrillen sind galaktisch!

Von Vera am Donnerstag, 26. Mai 2016 um 10:11 Uhr

Nachdem Rihanna im Februar ihre 'Rihanna Fenty Kollektion' auf der New Yorker Fashion Week vorstellte, macht das Multitalent nun mit Dior gemeinsame Sache! Das Ergebnis der Kooperation: eine futuristische Linie an Sonnenbrillen, die den schlichten Namen 'Rihanna' trägt.

Style-Queen Rihanna bringt mit Dior ihre eigenen Luxus-Sonnenbrillen auf den Markt – und zeigt uns diesen Schnappschuss als Vorgeschmack! Die Modelle sind ab 750 € erhältlich, die vergoldete Version liegt bei 1.750 € und ist mit 24-karätigem Gold beschlagen. Rihanna in ihrer Kreation in Roségold mit violett verspiegelten Gläsern Die Aufnahmen sind ganz im futuristischen Stil gehalten

„Das Leben ist bezaubernd, man muss es nur durch die richtige Brille sehen.“ – dachte sich jetzt auch Rihanna – und entwarf einfach mal ihre ganz eigenen Modelle!

Die Sängerin, die bereits Marken-Botschafterin für das französische Modehaus Dior ist, hat auf ihrem Instagram-Account jetzt einen kleinen Einblick in die futuristische Sonnenbrillen-Kollektion gegeben. „Der Prozess verlief nahtlos“, verriet die 28-Jährige. „Ich verbrachte einen Tag mit dem Designer-Team von Dior. Ich schaute mir die Archive an, um zu sehen, was die Marke bisher gemacht hat. Dann fing ich an zu zeichnen, bis ich zufrieden war. Das Team hat meine Wünsche illustriert, wir suchten uns das passende Material und die Farben aus – alles am selben Tag. Nach ein paar Wochen sah ich den ersten Prototyp.“ Die Design-Inspiration: La Forge aus 'Star Trek'!

 

„Wir freuen uns, zum zweiten Mal mit Rihanna zusammen zu arbeiten“, sagte Sidney Toledano, Geschäftsführer von Dior, gegenüber der Vogue. „Sie ist eine Künstlerin, eine Entertainerin, eine Unternehmerin, eine Menschenfreundin und eine Stil-Ikone für die heutige Generation.“ Die Linie soll ab Juli in ausgewählten Stores und online erhältlich sein.

Ob Luxus-Make-up, Socken, Heels, Active-Wear oder Sonnenbrillen – bald können wir Rihannas Stil-Handschrift also wirklich all-over tragen!