Hot Stories

Rita Ora musste vor Madonna auf die Knie

Von Christina am Dienstag, 15. März 2016 um 12:13 Uhr

Dass Madonna ihre Eigenarten hat und eine ganz schöne Diva ist, das wissen wir nicht seit gestern. Aber dass es so schlimm ist und andere Stars vor dem Pop-Urgestein auf die Knie müssen, war uns nicht klar…

Als die mittlerweile ebenfalls sehr erfolgreiche Sängerin Rita Ora vor Jahren zum ersten Mal bei einer Wohltätigkeits-Gala auf ihr großes Idol Madonna traf, war sie super aufgeregt und nervös, nur hatte sie damals keine Ahnung von dem Ausmaß des Diva-Verhaltens Madonnas.

Hinter Madonna trat eine Entourage an Beleuchtungstechnikern auf, deren Aufgabe es lediglich war, Madonna auf der Veranstaltung ins "rechte Licht" zu rücken.

Dem „Mirror“ erzählte Rita Ora jetzt diese lustige Geschichte. Doch das Highlight war, dass Madonna nachdem Rita Ora sich vorgestellt hatte, sagte: „Kannst du dich hier auf den Boden knien?“ - mutmaßlich war dort das Licht besser und so führten die beiden Pop-Prinzessinnen ihr Interview einfach auf dem Boden weiter.

Warum Rita das jetzt erzählt? Vielleicht erinnerte sie Madonnas Fußboden-Kontakt nach der Dreiradfahrt an das damalige Kennenlernen?!

Themen
knie,
beleuchtung