Hot Stories

Sarah Jessica Parker entwirft ihre erste Kleider-Kollektion

Von Laura V. am Donnerstag, 29. September 2016 um 12:01 Uhr

Haltet euch fest! Ein Hauch von ‚Sex and the City‘ kann bald in unseren Kleiderschränken hängen, denn Sarah-Jessica Parker entwirft jetzt eine Little Black Dress-Kollektion, kurz LBD, die es ab Oktober exklusiv bei der amerikanischen Kaufhauskette Bloomingdale‘s zu kaufen geben wird! Damit können wir nun endlich die wahre Carrie in uns rauslassen!

Seit 2014 designt die Schauspielerin Sarah Jessica Parker aka Carrie Bradshaw aus ‚Sex and the City‘ mit ihrem Label SPJ Collection Schuh-Modelle und entwirft außerdem Parfums. Ab Oktober wird sie das Sortiment nun erweitern und zwar um nichts geringeres als das kleine Schwarze. Schon Stilikone Coco Chanel ging nicht ohne ihr geliebtes LBD aus dem Haus und machte es dadurch zu einem Kleiderschrank-Klassiker einer jeden Frau.

Auf Instagram gab die Mode-Ikone ihr neues Projekt bekannt. In einem kurzen Videoclip tanzt sie auf goldenen Pumps und ihrem ersten Modell der Kleider-Kollektion durch eine gläserne Drehtür.

 

Ein von SJP (@sarahjessicaparker) gepostetes Video am

Dazu schrieb sie:

Ich habe Euch lange genug auf die Folter gespannt. Es ist nun an der Zeit für die große Überraschung: das SJP LBD – einer neuen Kollektion des Kleinen Schwarzen. Von mir stolz in den USA designt.

Es bleibt spannend

Mehr Informationen zu Preisen und weiteren Designs gab Sarah Jessica Parker noch nicht bekannt. Das erste Modell soll es allerdings schon ab Oktober 2016 exklusiv bei Bloomingdale‘s zu kaufen geben. Wir sind gespannt auf mehr Details und hoffen, dass es die Kollektion auch bis nach Deutschland schaffen wird, damit auch wir unserer Garderobe ein kleines Style-Upgrade verschaffen können!