Beauty

Schwarze Lippen: Die dunkle Verführung

Von LauraB am Donnerstag, 21. Juli 2016 um 15:27 Uhr

Von Paris bis New York waren tiefschwarze Lippen der Eyecatcher auf den Schauen. Von extrem glossy über eine dunkle Umrandung bis zum supermatten tiefschwarzen Schmollmund war alles dabei. Also los Ladies, es wird Zeit für schwarze Küsse.

Zugegeben ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist es schon, wenn einem plötzlich ein schwarzer Mund entgegenlacht. Schließlich sind wir ja meistens rosa-rote Schmollmünder gewöhnt. Gerade deshalb lohnt es sich aber, im Schminkkästchen auch mal ein paar Nuancen dunkler zu gehen. Auf den Runways der Welt waren die schwarzen Lippen nämlich bereits der Beauty-Renner.

Tiefschwarze Lippenbekenntnisse

So ein dunkler Mund hat doch immer gleich etwas Mystisches. Dabei rücken die Lippen in den Fokus ohne, wie beispielsweise bei einem knalligen Rot, den Rest des Gesichtes in den Hintergrund zu stellen. Weiterer Pluspunkt: Die Zähne sahen selten so weiß aus, wie bei tiefschwarzen Lippen.

Schwarze Lippen

Sängerin Alexandra Burke (27) steht der schwarze Schmollmund besonders gut. © Getty Images

Megalyn Echikunwoke mit schwarzen Lippen

Schauspielerin Megalyn Echikunwoke (33) kann mit so einem tollen schwarzen Mund nur lachen. © Getty Images

Themen
Schwarze Lippen,