Hot Stories

Schwedisches Königshaus: Estelle und Oscar sehen aus wie geklont

Von Christina am Montag, 6. Juni 2016 um 17:51 Uhr

Die kleinen Schweden-Kids sind einfach bezaubernd. Gerade feierte der kleine Oscar (3 Monate) seine Taufe, da legt das schwedische Königshaus schon wieder nach mit dem Cuteness-Faktor und versüßt uns den Montag mit einem Bild von Prinz Oscar und Prinzessin Estelle (4). Doch da fällt uns was auf, seht ihr das auch?

Selbstbewusst lacht die kleine Prinzessin Estelle des schwedischen Königshauses in die Kamera. Dabei hat sie ihren kleinen Bruder fest im Griff und man bekommt das Gefühl, als wolle das kleine Mädchen dem gerade mal drei Monate alten Prinz Oscar sagen:

Schau kleiner Bruder, so musst du in die Kamera gucken!

Skeptisch schaut der kleine Prinz in die Linse, so viel Trouble um seine kleine Person, so wurde er doch vor 10 Tagen erst getauft.

Prinzessin Estelle liebt die Kamera

Doch heute, am 6. Juni, ist Nationalfeiertag in Schweden und wie kann man das schwedische Volk besser beglücken, als mit einem süßen Bild der zukünftigen Königin und ihrem Bruder?

Auf diesem Foto wird vor allem eins klar, die Geschwister Estelle und Oscar sehen sich zum Verwechseln ähnlich und sind ihrer Mutter, Kronprinzessin Victoria von Schweden, wie aus dem Gesicht geschnitten.

 

 

Ein von Kungahuset (@kungahuset) gepostetes Foto am

Mama oder Papa? Nach wem kommt der schwedische Nachwuchs?

Beide Kinder von Victoria und Daniel haben die markanten Gesichtszüge ihrer Mama, die Stupsnase und die großen, braunen Kulleraugen.

Nur das mit dem Lachen muss der kleine Oscar noch lernen, aber das wird ihm seine quirlige und fröhliche Schwester Estelle bestimmt noch beibringen...

 

 

Ein von Kungahuset (@kungahuset) gepostetes Foto am