Hot Stories

Selma Blair: Angstattacke im Flugzeug

Von Vera am Dienstag, 21. Juni 2016 um 15:38 Uhr

Wein und Medikamente sollen bei der Schauspielerin Selma Blair eine schlimme Angstattacke im Flugzeug auf dem Weg von Mexiko nach Los Angeles ausgelöst haben. Seit ihrem Zusammenbruch befindet sich Blair in ärtzlicher Behandlung.

Ganz schön unheimlich, ist die Nachricht die uns da von Selma Blair erreicht. Laut einigen US-Medien soll die Schauspielerin an Bord einer Delta-Maschine plötzlich angefangen haben zu weinen. Die 43-Jährige und ihr Sohn waren gerade auf dem Rückweg eines Vatertagsausflugs nach Mexiko.

 

 

We're leaving on a jet plane. Dad is already asleep. Not for long. Bwahahahha . #fathersdayweekend

Ein von Selma Blair (@therealselmablair) gepostetes Foto am

 

Schlimme Szenen an Board

Er lässt mich weder essen noch trinken“, soll Blair nach Augenzeugenberichten plötzlich geklagt haben. „Er schlägt mich. Er wird mich umbringen.“ Wer genau mit den Anschuldigungen gemeint war, ist allerdings unklar. Den Berichten zufolge soll die 43-Jährige vor ihrem Zusammenbruch Wein und Arzneimittel konsumiert haben. „Es sieht so aus, als habe sie eine Kombination aus verschreibungspflichtigen Medikamenten mit Alkohol zu sich genommen“, zitiert 'People' eine namentlich nicht genannte Quelle. Der 'Eiskalte Engel'-Star soll sofort nach der Ankunft in Los Angeles von Ärzten in Empfang genommen und in einem Krankenhaus behandelt worden sein.

Ein Bestätigung von Seiten des Managements oder der Künstlerin gibt es für den Vorfall bisher nicht. Auch, um welche Tabletten es sich gehandelt haben könnte, ist unklar. Wir hoffen jedenfalls, dass sich die Schauspielerin und Mutter schnell wieder erholt!

 

Themen
Selma Blair