Hot Stories

„Shake it off“ – Taylor Swift im ganz neuen Look

Von Vera am Dienstag, 26. April 2016 um 11:11 Uhr

Sängerin Taylor Swift scheint sich ja gerade mal wieder im Wandel zu befinden. Erst die Ankündigung, dass Taylor sich eine musikalische Auszeit nehmen möchte, um sich als Persönlichkeit weiterzubilden, dann ihr neuer platinblonder Bob. Die nächste Typveränderung, seit ihrem Wandel vom süßen Country-Girl aus Nashville zur US-Pop-Hoffnung mit Powerfrau-Image und ausverkauften Welttourneen, steht wohl an. Die US- Ausgabe der Vogue hat die Wandlung des Megastars und Vorzeige-Girls zum Anlass genommen, und zeigt die Sängerin von ihrer neuen Seiten: ganz schön edgy!

 

Taylor Swift in einem Traum aus Pailletten von Marc Jacobs Die Sängerin in einem Kleid von Proenza Schouler, Schuhe von Vetements Kleid und Schuhe von Vetements Auf dem Cover trägt Taylor ein Kleid von Saint Laurent by Hedi Slimane

Der Ritterschlag des Vogue-Covers wurde Taylor Swift ja schon mal im Jahr 2012 und 2015 zuteil. Jetzt präsentiert sich die Sängerin aber von einer ganz anderen Seite. Sehr cleverer Coup für einen Imagewandel, Miss Swift!

Fotografiert wurde Taylor von keinem geringeren als dem Starfotografen-Duo Mert Alas und Marcus Pigott, für das Styling zeichnet sich US Styling-Ikone und Vogue Fashion Director Tonne Good verantwortlich. 

Wir bleiben gespannt wie lange die musikalische Auszeit von Taylor dauern wird. Geschäftstüchtig scheint die 26-Jährige ja in jedem Fall zu bleiben – und wahrscheinlich mit einem großen Knall zurückkehren!