Blogs

Sind Hochzeiten der Horror für Singles?

Von GRAZIA am Mittwoch, 11. Mai 2011 um 17:08 Uhr

Einer neuen Studie zufolge geht jede zweite Single-Frau ungern ohne Partner auf eine Hochzeit. Wir in der Redaktion waren da eher geteilter Meinung. Gehören Sie zu den Singles, die es auf Hochzeiten richtig krachen lassen oder sitzen Sie eher gefrustet am Single-Tisch? Diskutieren Sie mit und schreiben Sie auf der GRAZIA-Facebook-Seite einen Kommentar.

Ist die Hochzeit einer Freundin nicht eine gute Gelegenheit, am Single-Tisch nach einem potentiellen Partner Ausschau zu halten und mit ein bisschen Glück sogar den Brautstrauß zu fangen? Für viele Frauen sind Eheschließungen ein wahrer Hochzeitsbasar, der obendrein auch noch mit viel Spaß und reichlich Freigetränken verbunden ist!

Doch nicht für alle: Viele Frauen geraten alleine bei dem Gedanken, solo auf einer Hochzeit aufzukreuzen, in Panik. All die verliebten Pärchen auf einem Haufen, da steht man als Single manchmal ganz schön dumm da. Zumal die wenigen Männer, die noch nicht vergeben sind, meist alles andere als attraktiv sind. Und dann dieses ewige rechtfertigen, warum man noch nicht unter der Haube ist. Einfach nervig.

Zu welcher Partie gehören Sie? Gehen Sie als Single gerne auf Hochzeiten oder ist Ihnen das ein Graus? Stimmen Sie jetzt mit ab und schreiben Sie auf der GRAZIA-Facebook-Seite einen Kommentar!
Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...