Hot Stories

Single Taylor Swift ist gern das fünfte Rad am Wagen

Von Martyna am Mittwoch, 14. September 2016 um 16:50 Uhr

Als Single-Frau in Hollywood hat die arme Taylor Swift (26) es wirklich nicht leicht. Alle ihre Freundinnen sind vergeben, also gibt es nicht sehr viele Mädelsabende mit Sekt und Tanzpartys im Pyjama. Stattdessen nimmt BFF Gigi Hadid die Sängerin auf ihr Date mit Ex-One-Direction-Mittglied Zayn Malik einfach mit ins romantische Restaurant. Aber Moment mal, das kommt uns irgendwie bekannt vor… 

Wenn Superstar Taylor Swift in einer Beziehung ist, sieht man sie ständig mit ihrem aktuellen Boyfriend. Mit Ex-Flamme Tom Hiddleston (35) jettete sie kürzlich um die halbe Welt. Doch wenn sie (mal wieder) solo unterwegs ist, braucht sie ihren Girl-Squad rund um Gigi Hadid und Selena Gomez. Und dann ist es ihr auch ziemlich egal wer noch dabei ist. Meist ist das dann der jeweilige Liebste der Freundin. Also wir wollen frisch getrennt gern glückliche Pärchen im Park vergiften, Taylor geht lieber mit ihnen essen und guckt sich beim Nudelnschlürfen an, was sie verpasst… 

 

Taylor mit Gigi und Zayn Mailk

                                             Taylor mit Gigi Hamid und Zayn Malik

Natürlich sieht sie bezaubernd in ihrem topaktuellen Kleid aus der TommyXGigi-Kollektion aus, aber das fünfte, bzw. dritte Rad am Wagen zu sein, macht doch keinen Spaß. Taylor anscheinend schon, denn sie ist Wiederholungstäterin.

 

Taylor mit Selena Gomez und Justin Bieber

Taylor Swift mit Justin Bieber und Selena Gomez

Hach, lang ist es her! 2001 bei den American Music Awards saß Tay neben Selena Gomez. Blöd nur, dass Sel und Justin Bieber zu der Zeit gerade aktuell waren und sie sich ihre beste Freundin mit dem Mädchenschwarm teilen musste. Bekanntlich war Taylor nie ein Jelena-Fan, unterstützte ihre Mädels aber immer, egal welcher Mann gerade an deren Seite zu finden war. So viel Loyalität finden wir klasse!

Taylor Swift, Kanye West und Kim Kardashian

Taylor Swift, Kanye West, Kim Kardashian Grammys

Bevor der ganze 'Famous'-Streit losging (wusste Taylor nun von der brisanten Textzeile in Kanye's Song oder nicht??), verstanden sich alle blendend. Kanye West war sogar einer der Ersten, der Taylor zu ihrem Grammy gratulierte. Ehefrau Kim Kardashian stand etwas planlos daneben und wunderte sich, wieso Taylor ein fester Bestandteil ihres Abends geworden ist…

Taylor und das glückliche Ehepaar

Es scheint, als wäre der 'Shake it Off'-Sängerin auch schon aufgefallen, dass Pärchen-Anhängsel-Sein eine ihrer Spezialitäten ist und postete dieses witzige Foto bei Instagram, bei der Hochzeit einer Freundin mit der Bildunterschrift 'Third Wheel'…

©Getty Images 

Themen