Lifestyle

Fußball-WM: Die besten Rezepte für Snacks in Schwarz-Rot-Gold

Von Kim.Kraft am Donnerstag, 14. Juni 2018 um 13:48 Uhr

Endlich ist wieder die Fußball-Weltmeisterschaft und wir feiern hoffentlich die Siege unserer Mannschaft vor den Bildschirmen. Was dabei nicht fehlen darf, sind natürlich köstliche Snacks. Wir haben euch die leckersten Rezepte für das Viewing zu Hause herausgesucht…

 

Es ist soweit: die Fußall-WM in Russland steht vor der Tür – yippie! Das heißt für uns: nach der Arbeit geht's sofort ab nach Hause, um im Garten oder auf der Dachterrasse den Fernseher aufzustellen, das Bier und die Cocktails kaltzustellen und die Freunde einzuladen. Was dabei nicht fehlen darf: köstliche Snacks! Damit ihr euch und eure Gäste auf der WM-Party im eigenen Heim mit Leckereien verwöhnen könnt, haben wir euch die besten und leckersten Rezepte rausgesucht – natürlich in Schwarz-Rot-Gold! Also dann mal olé, olé, olééééé…

Dreierlei-Dips mit Brot

Oliventapenade

Zutaten:

1 Glas schwarze Oliven ohne Stein

50g Kapern

2 Sardellenfilets

1 Knoblauchzehe

1 Kleiner Zweig Thymian

1Esslöffel Olivenöl

Saft und Schale einer halben Bio-Zitrone

Und so geht’s:

1. Oliven, Kapern und Sardellen abtropfen lassen.

2. Mit Knoblauch, Thymian, Zitronenschale und Olivenöl in ein hohes Gefäß geben und pürieren.

3. Anschließend mit dem Saft der Zitrone abschmecken, anrichten und mit warmen Brot genießen.

Tomatensalsa

Zutaten:

1 Dose Tomatensalsa

1 Kleine Zwiebel

3 Stängel Koriander

1 Chilischote

Saft einer halben Limetten

Salz und Pfeffer

Und so geht’s:

1. Alle Zutaten in ein Gefäß geben und pürieren.

2. Mit der Chilischote vorsichtig sein! Lieber etwas weniger nehmen.

3. Anrichten und mit warmen Brot genießen.

Hummus

Zutaten:

1 Dose Kichererbsen

2-3 Esslöffel Sesampaste

Saft einer halben Zitrone

1 Knoblauchzehe

2 Esslöffel Olivenöl

1 Hand voll frische Petersilie

1 Teelöffel Kumin

Salz und Pfeffer

Und so geht’s:

1. Kichererbsen kochen.

2. Alle Zutaten mit den gekochten Kichererbsen mixen und zu einer cremigen Masse verühren.

3. Für die richtige Konsistenz ruhig etwas eiskaltes Wasser zu geben.

4. Anrichten und mit warmen Brot genießen.

Schl(m)and-Kuchen mit Beeren

Zutaten:

250g Zucker

250g Mehl

6 Päckchen Vanillezucker

125ml Öl

4 Eier

150ml Orangen-Limonade

3Teelöffel Backpulver

1 Dose Pfirsiche

1 Packung Erdbeeren

1 Packung Blaubeeren

600ml Sahne

3 Päckchen Sahnesteif

500g Schmand

Und so geht’s:

1. Ofen auf 180°C vorheizen.

2. Zucker, Vanillezucker und Eier in einer Schüssel schaumig schlagen, das Öl und die Limonade unterheben.

3. Mehl und Backpulver unterrühren.

4. Teig auf einem Backblech verteilen und ca. 20 Minuten backen.

5. Früchte waschen und klein schneiden.

6. Sahne, Sahnesteif und 3Pck. Vanillezucker steifschlagen, Schmand und 2 Pck. Vanillezucker unterheben und auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.

7. Jetzt zu jeweils einem Drittel die Früchte drauf verteilen.

8. Kalt stellen, genießen und Schland die Daumen drücken!

Frucht-Spieße​    

Zutaten:

1 Packung Erdbeeren

1 Packung Blaubeeren

2 Sternenfrüchte

1 Packung lange Spieße

Und so geht’s:

1. Früchte in ein Sieb schütten und gut waschen.

2. Sternenfrüchte aufschneiden und in kleine Sterne halbieren.

3. Jeweils ca. zwei Erdbeeren, drei Blaubeeren und einen Stern auf einen Spieß schieben.

4. Frucht-Spieße genießen und das Spiel schauen!

Guacamole-Fußball-Feld

Zuaten:

6 Avocados

3 Limetten

2 Teelöffel Salz

1 Weiße Zwiebel

2 Jalapenos

2 Roma Tomaten

1 Packung kleine, gelbe und rote Tomaten

2 Stängel Koriander

1 Packung Sour Creme

Tortilla-Chips zum Dippen

Und so geht’s:

1. Avocados zusammen mit dem Saft der Limetten und dem Salz in einer Schlüssel pürieren, bis eine cremige Masse entsteht.

2. Zwiebel, Tomaten, Jalapenos und Koriander behutsam hinzugeben und langsam verrühren.

3. Die Masse gleichmäßig in einer Auflaufform verteilen.

4. Sour Creme in einen Spritzbeutel füllen und langsam die Linien eines Fußballfeld zeichnen.

5. Die kleinen gelben und roten Tomaten waschen und auf dem Spielfeld verteilen.

6. Tortilla-Chips in eine Schüssel daneben stellen.

7. Genießen und unseren Spielern die Daumen drücken!

Schwarz-Rot-Gold-Eis

Zutaten:

1 Packung frische Erdbeeren

1 Packung frische Blaubeeren

1 Dose Pfirsiche

Und so geht's:

1. Die Blaubeeren pürieren und ein wenig Läuterzucker dazugeben.

2. Die Masse aus Blaubeeren zu 1/3 in eine Eisform (gibt es in jedem Einrichtungshaus und vielen Onlineshops) geben und über Nacht im Tiefkühlschrank lassen.

3. Am nächsten Morgen die Erdbeeren pürieren und ebenfalls mit etwas Läuterzucker süßen.

4. Auch die Erdbeermasse zu einem Drittel in die Eisform füllen. Und die Masse anschließend nochmal in den Tiefkühlschrank legen.

5. Das gleiche nun noch mit den Pfirsichen machen. Und nach einer weiteren Nacht, ist das Eis in den Farben der Deutschlandflagge fertig.

Käse-Spieße    ​

Zutaten:

1 Packung Tomaten

1 Packung schwarze Oliven

1 Packung Gouda

1 Packung Zahnstocher

Und so geht’s:

1. Gouda in Würfel schneiden.

2. Tomaten und Oliven gründlich waschen.

3. Jeweils einen Käse-Würfel, eine Tomate und eine Olive auf einen Zahnstocher spießen.

4. Käse-Spieße essen und Schland die Daumen drücken.

Dir läuft auch schon das Wasser im Mund zusammen? Dachten wir uns doch, also schnell einkaufen und auf der WM-Party punkten...

Mehr zum Thema Fußball und zur WM in Russland findet ihr hier:

Fußball-Weltmeisterschaft: Die besten WM-Looks zum Nachshoppen

Das sind die schönsten Spielerfrauen der Fußball-WM 2018!

Fußball-Weltmeisterschaft: Das sind die heißesten Spieler der WM 2018 in Russland