Hot Stories

So cool feiern die Stars den vierten Juli!

Von Linnea am Dienstag, 5. Juli 2016 um 13:39 Uhr

Gestern jährte sich mal wieder der vierte Juli, an dem die USA die Unabhängigkeit ehrt und viele unserer Lieblingsstars nutzten den Feiertag, um sich eine Auszeit zu gönnen. Wir haben uns umgeschaut und die coolsten Instagram-Posts gespottet…

 

#SquadGoals: Das sie die größte Partyqueen ist, bewies uns Taylor Swift mit ihrer Fete zum Nationalfeiertag. Ihre gesamte Clique, darunter die Models Gigi Hadid, Cara Delevingne und Schauspielerin Blake Lively, war am Start um mit ihr am Strand eine echte Sause zu feiern. Erst wurde stundenlang in den Wellen getobt, später das Feuerwerk bestaunt. Haaach, so halten Freundschaften doch ewig!

 

Wie cute! Als echte Abenteurer machten Model Taylor Hill und ihr Freund Michael die Straßen unsicher und fuhren entspannt Vespa. Und der 'Victoria's Secret'-Engel gab in Sachen Amerika-Styling wirklich alles: Ein roter Pullover mit weißem Print, ein blaues Halstuch und aufgemalte Sternchen, zeigten wie Stolz die hübsche Brünette auf ihr Land ist.

 

 

Ein von Zac Efron (@zacefron) gepostetes Foto am

Da sind aber zwei gaaanz heiß auf ihr Heimatland: Zac Efron und Kollege Adam Devine waren am vierten Juli gerade auf dem Weg nach Australien und nahmen sich trotzdem Zeit für ein Selfie um liebe Grüße à la 'Auch wen wir gerade nach Down Under unterwegs sind um die Jungs zu treffen – fliegen wir gerade für Amerika!' nach Hause zu senden. Mehr müssen wir nicht sagen, oder?!

 

Mhhmm, sieht das gut aus! Schon eine ganze Woche(!) vor dem vierten Juli, begannen bei Reality-Star Lauren Conrad die Vorbereitungen für den großen Tag. Sie postete einen Obstkuchen auf dem sie die amerikanische Flagge aus Teig und frischen Beeren gezaubert hat. Da läuft uns schon das Wasser im Mund zusammen. #Yummi

Drinks und gute Freunde, mehr braucht man nicht für einen schönen Tag, war wohl das Motto von 'Victoria's Secret'-Engel Josephine Skriver, die gemeinsem mit ihren BFF's die Auszeit von Job und Alltag genoss. Da können wir nur zustimmen, Angel Jo!

 

Bikini an, patriotisches Blumenband um den Kopf und ab nach draußen! Schauspielerin Emma Roberts bewies das sie eine echte Sonnenanbeterin ist und nutzte den Nationalfeiertag um an ihrem Tan zu arbeiten. Natürlich mit am Start: BFF Brit! Macht ja auch am Meisten Spaß.

 

Das die Kardashians wirklich A-L-L-E-S zu Geld machen können, wussten wir bereits und so nutzte Kim den Feiertag, um ihre neuen Kimoji's zu promoten: Sie selbst mit cooler „'merica“ Cap oder einem Hut mit der Flagge ihres Heimatlandes. Das bekommt ein dickes Like von uns.

Themen
Unabhängigkeitstag