Hot Stories

So hot! Singt Beyoncé den Soundtrack zu Fifty Shades of Grey?

Von Anna am Dienstag, 22. Juli 2014 um 15:34 Uhr

Jetzt wird's heiß! Am Donnerstag erscheint der offizielle Trailer zu "50 Shades of Grey". Beyoncé veröffentlichte am Wochenende schon einmal einen kurzen Teaser und eröffnete damit viel Raum für Spekulationen...

Uh-oh, uh-oh, uh-oh, oh, no, no - Beyoncé (32) gab am Sonntag (20. Juli 2014) einen kleinen Vorgeschmack auf die "50 Shades of Grey"-Verfilmung. Auf ihrem Instagram-Account postete die 32-Jährige einen Teaser zum SM-Streifen, im Hintergrund haucht sie ihren Song "Crazy in Love". In den verführerischen 15 Sekunden sieht man Christian Grey aus dem Fenster sehen – cut – plötzlich streift er langsam seine Hand am Oberschenkel von Anastasia Steele hoch, dann öffnet er eine Tür – the End. Der Pre-Trailer macht nicht nur heiß auf den Film, sondern lässt auch viele Fragen offen. 

Wird Beyoncé den Soundtrack singen? 

So fragen wir uns zum Beispiel: Warum postete Beyoncé den Teaser und warum singt sie im Hintergrund eine langsamere Version von "Crazy in Love"? Da fallen uns zwei Gründe ein: entweder die Sängerin ist ein großer Fan der SM-Buchreihe von E. L. James und kann den Film dazu kaum erwarten oder sie singt den Soundtrack zur heißesten Verfilmung des Jahres. Wir hoffen ja stark, dass beide Gründe stimmen!

Film-Debüt für Rita Ora

Vielleicht erfahren wir ja am Donnerstag (24. Juli 2014) mehr – dann wird nämlich der offizielle Trailer zu "50 Shades of Grey" released. Immerhin ist eines sicher: Rita Ora (23) wird in dem Film zu sehen sein und verriet kürzlich im Interview, dass sie in dem Streifen sehr sexy aussehen wird. Ohh là là! Sie spielt nämlich Mia, die Adoptivschwester von Christian Grey, der von Jamie Dornan (32) verkörpert wird. Dakota Johnson (24) hat übrigens die Rolle der Ana Steele übernommen. Hot!

Hier gibt’s nun den heißen Pre-Trailer zum Film "50 Shades of Grey":

Themen
Beynoce Knowles,
E. L. James,
Crazy in love