Hot Stories

So schwer trauern Sel und Adam um Christina Grimmie

Von Linnea am Dienstag, 14. Juni 2016 um 11:31 Uhr

'The Voice'-Star Christina Grimmie (22) wurde vergangenen Freitag nach einem Konzert erschossen.

Es ist neben dem Attentat in Orlando eine der traurigsten News des vergangenen Wochenendes: Christina Grimmie, die aus der amerikanischen TV-Sendung 'The Voice' bekannt war, wurde bei einer Autogrammstunde, nach ihrem Auftritt von einem 'Fan' getötet.

Stars wie Selena Gomez (23), Adam Levine (37) und Christina Aguilera (35) trauern offen über den frühen und brutalen Tod der jungen Lady. 'Ich verstehe nicht wie das passieren konnte' sagte Sel über das Attentat auf ihre BFF.

Selena Gomez und Adam Levine trauern

Christina Grimmie zählte zum engen Freundeskreis von Selena Gomez, deren Stiefvater der Manager von der 'The Voice'-Sängerin war. Auf ihrem Konzert in Miami widmete Sel der Verstorbenen ihren Song 'Nobody'. Und die Emotionen der 23-jährigen waren riiiesig, denn sie weinte bittere Tränen während ihrer Performance. Wie verständlich...

 

Auch 'The Voice'-Coach Adam Levine kann es einfach nicht fassen: 'Ich bin traurig, schockiert und durcheinander' schrieb der 'Maroon-5'-Sänger zu einem Selfie mit der Künstlerin auf Instagram. Und die große Geste kam jetzt: Adam selbst rief bei Christina's Mom an, um die kompletten Kosten für die Beerdigung, samt Überführung der Leiche zu übernehmen.

 

Ein von Adam Levine (@adamlevine) gepostetes Foto am

Wow, so viel echtes Mitgefühl finden wir super und sprechen allen Angehörigen unser Beileid aus.

 

Themen
Christina Grimmie,