Lifestyle

Sooo lecker essen die Stars ihre Salate!

Von Linnea am Montag, 22. August 2016 um 12:12 Uhr

Wir haben uns umgesehen und die coolsten Salat-Rezepte der Stars gefunden, die garantiert mehr sind als ein paar grüne Blätter…

Okay Ladies, wir sind offiziell angekommen. Und zwar im Salat-Himmel! Denn die Celebrities haben eindeutig die leckersten Zutaten ever in ihrem Lunch. Und jaa, auch wir wissen, dass die Toppings das Beste an der grünen Kreation sind! Also einfach mal für den nächsten Einkauf inspirieren lassen. Aber Vorsicht, für eine akute Snack Attack übernehmen wir keine Haftung. #Yummi!

Chrissy Teigen:

Haaach, Model Chrissy Teigen hat‘s einfach drauf! Langweilige Blätter? Gibts bei der schönen Amerikanerin nicht und setzt lieber auf eine Variante mit Nüssen, Apfel, Zwiebeln und Blauschimmelkäse. Als Dressing wählt die wohl hotteste Mom ever eine Kombiniation aus Oliven Öl und Rotwein. Mehr müssen wir dazu nicht mehr sagen, oder?!

Beyoncé:

 

Ein von Beyoncé (@beyonce) gepostetes Foto am

Okay, wir haben endlich das Geheimnis von Queen Bey‘s Fitness gelüftet: Neben Grünkohl, Gurken, Karotten und Frühlingszwiebeln, kommen nämlich auch Nori Blätter in ihren Salat, die neben ihrem hohen Gehalt von Zink, Vitamin A, E und C auch noch als wahren Schlankmacher gelten. Wir wissen dann schon mal, was auf unserer nächsten Einkaufsliste gaaanz weit oben steht…

Selena Gomez:

 

Ein von Selena Gomez (@selenagomez) gepostetes Foto am

O-M-G, wenn eins nicht fehlen darf, dann definitiv unsere Lieblingsfrucht Avocado! Das weiß auch Sängerin Selena Gomez und pimpt den Lunch gleichzeitig noch mit Truthahn und Kidneybohnen auf. Besonders die Hülsenfrüchte sind reichhaltig an pflanzlichem Protein und Ballaststoffen. #Foodporn

Gisele Bündchen:

 

Ein von Gisele Bündchen (@gisele) gepostetes Foto am

Einen Body wie Gisele Bündchen? Yes, please! Deswegen gönnen wir uns ab sofort N-U-R noch die Lunch-Kreation des Supermodels, die neben Kohl, Tomaten, roter Beete, Brokkoli und Brunnenkresse auf Avocado, Quinoa und Süßkartoffeln setzt, haaach…

Lily Aldrige:

Wer sagt, dass ein Salat nicht spicy sein kann? Richtig, niemand! Deswegen unbedingt die Lieblings-Mahlzeit von Supermodel Lily Aldrige probieren. In ihren Salat kommen nämlich rote Beete, Quinoa, Brokkoli, Tofu, Karotten und eine Extraportion Chili.

Kate Hudson:

 

Ein von Kate Hudson (@katehudson) gepostetes Foto am

Sobald das Thermometer die 30°C-Marke knackt haben wir sooo richtig Lust auf etwas Erfrischendes. Dank des Sommer-Salats von Kate Hudson kommt der Urlaub sofort auf unseren Teller. Die schöne Schauspielerin isst nämlich Rucola mit Feta Käse, Schalotten und Wassermelone. #Yummi

Miranda Kerr:

 

Ein von Miranda (@mirandakerr) gepostetes Foto am

We LOVE! Und zwar die Kreation von Miranda Kerr: Bei Spinat, Oliven, Karotten, Tomaten, Zwiebeln und Fenchel kombiniert zu einem gegrilltem Wild-Lachsfilet läuft uns einfach nur das Wasser im Mund zusammen. Geheimer Tipp: Dieser Fisch ist mit seinen Omega-3-Fettsäuren ein echter Fett-Burner.

Du bekommst gar nicht genug von den Salaten? Dachten wir uns doch…

MerkenMerken