Herzogin Kate: Bitterer Verlust

Herzogin Kate: Bitterer Verlust

Prinz Williams Ehefrau Herzogin Kate hat derzeit einen bitteren Verlust unter ihren Mitarbeitern zu verzeichnen…

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt!

Eigentlich könnte das royale Leben für Prinz William und seine Ehefrau Herzogin Kate derzeit nicht besser laufen. Nachdem das erste Halbjahr 2021 durch das skandalöse Oprah-Interview von Prinz Harry und Meghan Markle und weiteren Enthüllungen über das Leben im britischen Königshaus seitens der Sussex' sowie dem traurigen Tod von Prinz Philip und anhaltenden Maßnahmen der Corona-Pandemie bestimmt waren, scheint sich die Lage seit Beginn des Sommers deutlich entspannt zu haben. Endlich können die Eltern von Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis wieder öffentliche Termine wahrnehmen und an glamourösen Events, wie beispielsweise gerade erst der Premiere des neuen "James Bond"-Films, teilnehmen, auf der Kate mit ihrem Outfit für einen königlichen Auftritt sorgte. Doch nun hat die 39-Jährige einen bitteren Verlust unter ihren Mitarbeitern zu verzeichnen, der gerade für Letzteres eine bedeutende Rolle gespielt hat…

Hier findet ihr weitere spannende Themen: 

Herzogin Kate: Stylistin verlässt ihr Team

Nicht nur mit ihrer sympathischen Art begeistert uns Herzogin Kate immer wieder, sondern auch mit ihren unglaublich stilvollen Looks, die des Öfteren aus Teilen bestehen, die auch wir uns leisten können. Für diese Outfits ist unter anderem ihre langjährige Mitarbeiterin Natasha Archer verantwortlich, die nun das Team von Prinz Williams Ehefrau verlässt – was für ein bitterer Verlust für die 39-Jährige, wo die öffentlichen Termine doch gerade erst wieder volle Fahrt aufgenommen haben. Auch wenn die Stelle laut des britischen Express bereits ausgeschrieben ist, muss die Duchess of Cambridge zum Glück nur vorübergehend auf Natasha, die bereits seit 2007 als persönliche Assistentin und Stylistin für Kate arbeitet, verzichten, denn wie ihr Ehemann, der Royal-Fotograf Chris Jackson, auf seinem Instagram-Account mitteilte, bekommen er und Natasha ihr zweites gemeinsames Kind. Wir sind uns sicher, dass Williams Gattin sich sehr für ihre Angestellte freut.💕

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...