Lockdown Herbst 2021: Laut Lauterbach nur eine Alternative

Lockdown Herbst 2021: Laut Lauterbach nur eine Alternative

Wie der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach nur erklärte, gebe es ihm zufolge nur eine Möglichkeit, einen neuen Lockdown zu verhindern.

Nachdem das Infektionsgeschehen in Deutschland sich zunächst während des Sommers abschwächte, steigen die Corona-Fallzahlen seit rund drei Wochen wieder deutlich an. So meldete das Robert Koch-Institut (RKI) am heutigen Mittwochmorgen einen neuen Rekordwert der Neuansteckungen mit Sars-CoV-2. Insgesamt 39.676 neue positive Test übermittelten die Gesundheitsämter dem Institut – 5.727 mehr als noch vor einer Woche. Auch die 7-Tage-Inzidenz nimmt erneut sprunghaft zu und steigt von 213,7 am Vortag auf 232,1 Fälle pro 100.000 Einwohner. Angesichts der alarmierenden Entwicklung, die laut Experten noch immer einer zu niedrigen Impfquote gegenübersteht, warnte nun Karl Lauterbach, dass es nur noch eine Alternative gebe, um einen Lockdown zu verhindern.

Hier findet ihr die besten tagesaktuellen Amazon-Deals:

Neuer Lockdown? Für Lauterbach nur eine Alternative

Die Corona-Neuinfektionen und die bundesweite Inzidenz in Deutschland steigen derzeit wieder in dramatischer Geschwindigkeit an. Um hier eine dringend notwendige Trendwende herbeizuführen und das Infektionsgeschehen zu verlangsamen, ist Karl Lauterbach zufolge eine bundesweite 2G-Reglung die einzige Alternative zu einem neuen Lockdown. Gegenüber dem RedaktionsNetzwerk Deutschland äußerte sich der SPD-Gesundheitsexperte: "Wir brauchen entweder einen Lockdown oder eine 2G-Regel, und einen Lockdown wird es nicht mehr geben". Mit dieser Reglung würden nur noch Geimpfte und Genese Zutritt zu bestimmten Bereichen des Lebens erhalten. "In allen Bereichen außer in der Grundversorgung sollten wir in ganz Deutschland eine 2G-Regel mit Kontrollen durchsetzen, von Bayern bis Schleswig-Holstein", führte Lauterbach seinen Vorschlag aus und rät jeder Landesregierung, das 2G-Modell direkt einzuführen.

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...