Meghan Markle: Intimes Kinderfoto veröffentlicht

Meghan Markle: Intimes Kinderfoto veröffentlicht

Acht Monate nach dem explosiven Oprah Winfrey-Interview machte Meghan Markle diese Woche eine weitere TV-Erscheinung – und zeigte dabei ein süßes Kinderfoto…

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt!🛍

Es ist kaum acht Monate her, dass Meghan Markle und Prinz Harry mit ihrem fulminanten TV-Interview mit der US-Talkshowlegende Oprah Winfrey für einiges an Aufruhr sorgten. Die Beziehung zwischen dem Paar und der britischen Königsfamilie gilt seitdem als eisig, wie einige Royals-Experten belegen. Mit einem neuen TV-Auftritt hätte also aktuell wohl keiner gerechnet, doch am Donnerstagabend, den 18. November, zeigte sich die Herzogin von Sussex erneut im Fernsehen – diesmal gegenüber der amerikanischen Talk-Masterin Ellen DeGeneres. In einer ersten Vorschau des Interviews, konnte man bereits sehen, dass die Duchess of Sussex einen humorvollen Einblick in ihr Familienleben gibt – über die Royal-Family lästern stand jedoch nicht in den Karten. Dafür hatte die 40-Jährige eine süße Überraschung für die Zuschauer...

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Meghan Markle zeigt neues Foto von Sohn Archie

Während ihres Plauschs mit Ellen DeGeneres gewährte Meghan einen intimen Einblick in ihre Familien-Idylle im kalifornischen Montecito. Ihr Ehemann Prinz Harry liebe es dort. "Wir sind einfach glücklich", schwärmt die ehemalige "Suits"-Schauspielerin. Auch über ihre Kinder gab die Zweifach-Mama einige Details preis. Dabei verriet sie, dass ihre im Juni geborene Tochter Lilibet gerade mit dem Zahnen begonnen hat und Sohn Archie gefalle es, der große Bruder zu sein. Doch damit nicht genug! Im Gespräch mit der Talkshow-Gastgeberin führte Meghan außerdem ein neues Foto von Archie vor. Der süße Schnappschuss zeigt den Zweijährigen inmitten des hauseigenen Hühnerstall namens "Archie's Chick Inn". Niedlich!

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...