Melania Trump: Ist das der entscheidende Grund, weshalb sie bei Donald bleibt?

Melania Trump: Ist das der entscheidende Grund, weshalb sie bei Donald bleibt?

Über eine Scheidung von Melania und Donald Trump wird seit langem spekuliert. Doch diese Tatsache könnte entscheidend dafür sein, dass das Paar an der Ehe festhält…

Das Ende der Amtszeit von Donald Trump war für viele auch die Gewissheit, dass diese mit einer Scheidung von seiner Ehefrau Melania einhergeht, immerhin gilt die Ehe des Paares seit langem als unterkühlt, im Weißen Haus sollen sie sogar in getrennten Zimmern geschlafen haben. Doch während der ehemalige US-Präsident mit seinem bevorstehenden Amtenthebungsverfahren weiterhin für Schlagzeilen sorgt, ist es um die Ex-First Lady still geworden. Plant die 50-Jährige etwa in aller Ruhe die Trennung von ihrem (Noch)-Gatten? So viel auch dafür spricht, gibt es einen entscheidenden Grund, wieso sie an der Beziehung festhalten könnte…

Hier gibt es weitere Hot Stories:

Ist DAS der entscheidende Grund, wieso Melania bei Donald bleibt?

Kaum eine Ehe steht derzeit mehr unter dem Fokus der Öffentlichkeit als die von Melania und Donald Trump. Deshalb heizt Melanias Rückzug aus dieser, welcher einer der größten Wünsche der ehemaligen First Lady nach der Amtzeit ihres Gatten gewesen ist, die Spekulationen um eine Trennung nur noch weiter an. Doch auch wenn sich eine Scheidung für die 50-Jährige durchaus lohnen würde, gibt es einen entscheidenden Grund, weshalb sie Donald – zumindest vorerst – nicht verlassen wird: den gemeinsamen Sohn Barron Trump. Es heißt, dass Melania vor habe, sich in der kommenden Zeit abseits des Rampenlichts verstärkt ihren Pflichten als Hausfrau und Mutter zu widmen, weshalb sie dem Teenager, der im kommenden März seinen 15. Geburtstag feiert, vermutlich den zusätzlichen Druck der Öffentlichkeit, der mit einer Scheidung einhergehen würde und dem er bereits die vergangenen vier Jahre ausgesetzt war, ersparen will. Was auch immer das Ex-Model für die Zukunft plant, wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden.

Melania-und-Barron-Trump-auf-einer-Buehne

©Getty Images

Diese Artikel dürften euch ebenfalls interessieren:

Lade weitere Inhalte ...