Prinz William und Herzogin Kate: Süße Überraschung

Prinz William und Herzogin Kate: Süße Überraschung

Normalerweise halten Herzogin Kate und ihr Ehemann Prinz William ihre drei Kinder Prinz George, Prinz Louis und Prinzessin Charlotte eher aus der Öffentlichkeit heraus, doch nun gab es eine süße Überraschung auf dem royalen Instagram-Account...

Prinz William und Herzogin Kate sind schon viele Jahre verheiratet und seit drei Jahren sogar dreifache Eltern: Prinz George, Prinz Louis und Prinzessin Charlotte haben ihre Liebe gekrönt und verzaubern immer wieder die Royal-Fans, wenn das Ehepaar auf dem offiziellen Instagram-Account Fotos der süßen Sprösslinge teilt. Normalerweise halten sie sich dabei eher zurück und die Fans warten schon immer sehnsüchtig auf die Geburtstage der Kids, weil dann entzückende Fotos der Kleinen geteilt werden. In der letzten Zeit stand Prinz George hier besonders im Mittelpunkt, weil er bei zwei Spielen der Europameisterschaft abgelichtet wurde und auch kurz darauf seinen achten Geburtstag feierte. Doch nun steht nicht mehr der große Bruder im Mittelpunkt, sondern die Fans der britischen Royals dürfen sich nach über drei Monaten auch endlich wieder über süße Schnappschüsse von der kleinen Charlotte freuen. Diese bekamen sie schon lange nicht mehr zu Gesicht, weshalb der Palast nun auch ein bezauberndes Bild von ihr teilte, das wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. 😍

Das sind besten tegesaktuellen Amazon-Deals:

Süßer Schnappschuss von Prinzessin Charlotte

Prinz William und Herzogin Kate haben anlässlich der "ButterflyCount"-Initiative ein zauberhaftes Bild von der Sechsjährigen gepostet. Dort hält sie sehr vorsichtig einen wunderschönen Schmetterling in ihren Händen, welcher in der Kombi mit ihrem hellblauen T-Shirt mit süßen Spitzendetails und einer rosafarbenen Hose mit Blümchenmuster, einfach ein entzückender Anblick ist. Die Aktion "Save Butterflies" "ermutigt uns alle, diese unglaublichen Kreaturen zu zählen, weil sie nicht nur schöne Kreaturen sind, sondern auch extrem wichtig sind", heißt es in der Bildunterschrift. Dabei ist es nicht das erste Mal, dass der Palast Charlotte so naturverbunden zeigt. So haben die Royals bereits im Februar 2020 ein Foto veröffentlicht, auf dem sie an einer Blume riecht. "Für mich als Mutter bedeuten solche Momente so viel", offenbarte die Duchess of Cambridge damals. Auch die Royal-Fans sind begeistert von dem süßen Anblick und kommentieren unter dem Foto: "Schöne und süße Charlotte" oder "Ich liebe Prinzessin Charlottes Stil und Kleidung". Dem können wir uns nur anschließen und können es kaum abwarten, bald auch wieder ein süßes Bild vom dreijährigen Prinz Louis zu Gesicht zu bekommen. 🦋

Lade weitere Inhalte ...