Queen Elizabeth: Erschütternde Wahrheit

Queen Elizabeth: Erschütternde Wahrheit

Die Sorge um den Gesundheitszustand von Queen Elizabeth ist nach ihrem Krankenhaus groß. Nun enthüllte eine Quelle, dass es der Monarchin in Wahrheit schlechter gehen solle, als bislang bekannt ist.

Seit über 69 Jahren sitzt Queen Elizabeth II. auf dem Thron und ist das Oberhaupt der britischen Königsfamilie. Umso größer der Schock, als Mitte Oktober bekannt wurde, dass die Monarchin eine Nacht im Krankenhaus verbringen musste. Schon zuvor teilte der Palast mit, dass die Queen eine geplante Reise nach Nordirland nicht wahrnehme könne und schließlich folgte auch eine zweite Absage ihres Besuches des Weltklimagipfels in Glasgow auf Anraten ihrer Ärzte. Seither soll die Königin von Großbritannien von ihrem zu Hause aus arbeiten und weiterhin ihren Pflichten nachgehen. Nichtsdestotrotz ist man unter royalen Fans und selbst im Palast um das wohl von Queen Elizabeth II. besorgt, wie eine Quelle nun der US Weekly verriet.

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Insider über die Queen: "In Wahrheit ist alles viel schlimmer, als bekannt ist"

Die Sorge um Queen Elizabeth ist groß und könnte aufgrund der Worte eines Insiders nur noch größer werden. Denn eine Quelle erzählte nun der US Weekly: "Es gibt eine wachsende Panik in den königlichen Kreisen." Weiter verriet der Insider über die Königin: "So unzerstörbar sie wirkt, die Königin ist auch nur ein Mensch und kann nicht ewig weitermachen." Auch eine zweite Quelle lässt keine Ruhe einkehren und behauptete sogar: "In Wahrheit ist alles viel schlimmer, als bekannt ist".Um sich zukünftig besser zu schonen, soll die Monarchin bei ihren Pflichten zukünftig von ihren Familienmitglieder mehr entlastet werden. "Sie gibt nicht auf und wird weiter arbeiten, aber sie übergibt einige ihrer Aufgaben an Prinz Charles und Prinz William und bereitet sie darauf vor, sie zu übernehmen", verriet die US Weekly-Quelle, wie es bei den Royals weitergehen soll und welche Rolle Queen Elizabeth' Kinder und Enkelkinder spielen werden. Wir hoffen sehr, dass es der Königin schon bald wieder besser gehen wird. Einen Hinweis darauf könnte ein Schnappschuss geben, der die Monarchin von Großbritannien am Steuer ihres Jaguar vor Schloss Windsor zeigte. 🙏🏼

Lade weitere Inhalte ...