Selena Gomez launcht Plattform für mentale Gesundheit

Selena Gomez launcht Plattform für mentale Gesundheit

Selena Gomez hat in der Vergangenheit bereits öfter über ihre bipolare Störung gesprochen. Nun veröffentlichte die Sängerin ihre eigene Online-Plattform mit dem Namen "Wondermind", welche das Thema "mentale Gesundheit" behandelt.

Selena Gomez leidet an einer bipolaren Störung, wie sie es bereits mehrfach in der Öffentlichkeit thematisierte, um zu zeigen, dass viele Menschen mit einer psychischen Erkrankung zu kämpfen haben, es jeden treffen kann und niemand damit alleine sein muss. Die Sängerin hat nun ein ganz besonderes Herzensprojekt gelauncht – gemeinsam mit ihrer Mutter Mandy Teefey sowie Daniella Pierson, der Gründerin der Lifestyle-Marke "The Newsette", hat die 29-Jährige die Online-Plattform "Wondermind" gegründet, um andere Menschen in ihrem Weg zu unterstützen und eine "unterstützende Gemeinschaft" zu erschaffen. Ein Thema, dem heutzutage in unserer Gesellschaft oftmals zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird, was Selena Gomez dringend ändern möchte, indem sie dem Ganzen eine Stimme gibt. 

Selena Gomez setzt sich mit ihrem Projekt "Wondermind" für mentale Gesundheit ein

Mit der Online-Plattform will Selena Gomez gemeinsam mit den Mitgründerinnen eine große Lücke in der Gesellschaft schließen, indem transparent über psychische Probleme gesprochen wird. "Egal wie niedergeschlagen oder verwirrt Sie sich fühlen, das haben wir auch erlebt. Also haben wir einen Raum geschaffen, um jeden Tag mit offenen Gesprächen, physischen Tools, täglichen Inhalten und einer unterstützenden Community alles zu erarbeiten", heißt es auf der Webseite Wondermind. Mit den Worten: "Wir hatten alle unsere eigenen Probleme mit psychischer Gesundheit und wir stellten fest, dass es keinen integrativen, unterhaltsamen und einfachen Ort gab, an dem Menschen zusammenkommen könnten, um ihre Gefühle zu erforschen, zu diskutieren und zu navigieren. Also haben wir es geschaffen" wird die Intention der Sängerin deutlich. Neben vielfältigen Beiträgen auf der Internetseite wird es außerdem einen Podcast geben, in dem andere Stars über ihre Berührungen und Erlebnisse mit dem Thema "psychische Gesundheit" reden und damit vielen Menschen zeigen, dass niemand mit seinen Problemen alleine sein muss und dass es wieder bergauf gehen kann. Wir sind begeistert! 👏🏾

Lade weitere Inhalte ...