Sex and the City Reboot: Mit Samantha? Jetzt also doch!

Sex and the City Reboot: Mit Samantha? Jetzt also doch!

Wird Kim Cattrall aka Samantha Jones doch noch bei dem "Sex and the City"-Reboot "And just like that" dabei sein? Aussagen eines Insiders machen nun Hoffnung!

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍

Eingefleischte "Sex and the City"-Fans blicken dem Start des Reboots "And just like that" mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. Zwar gibt es endlich wieder neue Storys rund um Freundschaft, Liebe und Job von Carrie Bradshaw, Charlotte York und Miranda Hobbes, doch auf eine der vier Freundinnen müssen wir verzichten: Samantha Jones, die von Schauspielerin Kim Cattrall verkörpert wird und die nach dem zweiten "SATC"-Film bereits deutlich gemacht hat, nicht mehr in die Rolle der eingefleischten Junggesellin schlüpfen zu wollen. Doch nun machen Aussagen eines Insiders Hoffnung darauf, dass wir die vierte der ikonischen New Yorker Clique vielleicht doch noch mal an der Seite von Sarah Jessica Parker, Cynthia Nixon und Kristin Davis zu sehen bekommen werden...

Das sind die tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Kehrt Samantha Jones doch zurück?

Aktuell befindet sich der Dreh der ersten Staffel von "And just like that" in der Endphase und bereits im Dezember sollen die ersten Folgen des "Sex and the City"-Reboots auf HBO Max zu sehen sein. Demnach wird in diesen Folgen nichts von Samantha Jones zu sehen sein. Allerdings wird es allen Anschein nach eine zweite Staffel geben, wie nun ein Insider gegenüber "Daily Mail" verriet: "Wir werden irgendwann bekannt geben, dass die Show eine zweite Staffel haben wird. Es ist keine einmalige Sache, sondern es wird eine Serie sein." Zudem verriet die Quelle, dass die Produktion die Samantha-Darstellerin für den Cast gewinnen würde: "Und wir haben viel Arbeit zu tun, um Kim Cattrall zurückzubekommen. Wir alle vermissen Kim und wir hoffen, dass sie für die zweite Staffel zurückkommt – die Tür wird sich nie für sie schließen, sie ist ein wichtiger Teil des Franchise." Bisher gab es noch kein offizielles Statement seitens HBO Max oder Kim Cattrall, doch über die neuesten Entwicklungen halten wir euch natürlich auf dem Laufenden!

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...