"Vaterfreuden" bei Matthias Schweighöfer?

"Vaterfreuden" bei Matthias Schweighöfer?

Das sieht ja ganz nach einem Liebes-Comeback bei Matthias Schweighöfer und Ani Schromm aus.
© picture alliance
Matthias Schweighöfer und seine Ex-Verlobte Ani Schromm

Bei Schauspieler Matthias Schweighöfer passen die Film-Titel scheinbar zum Leben des 32-Jährigen. Während der Dreharbeiten zu seinem letzten Film "Schlussmacher“ war er gerade frisch getrennt. Jetzt spielt er in "Vaterfreuden“ - und die werden scheinbar auch gerade Realität.

Laut "Bild“ sind Matthias Schweighöfer und seine Ex-Verlobte Ani Schromm nicht nur wieder zusammen. Die 30-Jährige soll sogar ihr zweites Kind erwarten. Sie wurde mit kleinem Babybauch gesehen. Zum Wohl der gemeinsamen Tochter waren sie seit der Trennung weiterhin gut befreundet gewesen, jetzt ist anscheinend wieder mehr draus geworden.

Wie schön! Besonders die kleine Greta (4) würde sich wohl über ein Happy End und ein kleines Geschwisterchen freuen.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!

Lade weitere Inhalte ...