Beauty Tutorial

Die kurzen Videos zeigen uns wie es geht!

Ein iPad mit Beauty-Tutorial steht auch schon in vielen Läden

Beauty-Tutorials erleichtern den Auftrag

Was haben unsere Eltern damals eigentlich gemacht, als sie einen neuen Schminktrend ausprobieren wollten? Die verführerischen Cat-Eyes oder den perfekten Eyeliner bekommen wir nur mit Hilfe der kurzen Filmchen hin. In den Tutorials wird Schritt für Schritt gezeigt, wie das Make-up aufgetragen wird und was zu beachten ist. Auch geeignete Produkte werden häufig gezeigt. So weiß der Kosmetik-Neuling gleich, was er für den Look benötigt.

Berühmt dank Make-up-Tutorials auf YouTube

In den USA begann der Hype um die kurzen Anleitungen bereits im Jahr 2005. Bei uns hat es noch etwa fünf weitere Jahre gedauert, bis es auch deutschsprachige Beauty-Tutorials zu sehen gab. Heute hat fast jede der Berühmtheiten (Michelle Phan hat mit fast 9 Millionen die meisten Subscriber und mittlerweile ihre eigene Kosmetik-Linie mit L'Oréal Paris) auf der Video-Plattform auch einen eigenen Blog. Hier kann man in Form von Bildern erläutern, wie beispielsweise die perfekte Augenbraue geschminkt wird. Bei den Fans und besonders bei der jungen Generation ist das Tutorial in Videoform jedoch viel beliebter und wächst jeden Tag um viele Tausend Abonnenten. 

Welche Tutorials gerade angesagt sind, siehst du hier: