Chris Martin

Alle Infos zu dem britischen Sänger

Chris Martin feiert mit seiner Band Coldplay seit Jahren einen Erfolg nach dem anderen.

Christopher Anthony John Martin wurde am 2. Feburar 1977 im englischen Exeter, Devon geboren. Bereits während seines Studiums am University College in London gründete er zusammen mit drei Freunden die Band Coldplay. Bis heute feiern die Jungs einen mega Erfolg nach dem nächsten, mit Songs wie "The Scientist" und "A Sky Full of Stars" schossen sie sofort auf Platz 1 der Charts. Im Jahr 2016 schafften sie es sogar Beyonce für ein Duett-Partnerin zu gewinnen: "Hymn for the Weekend" war, wie nicht anders zu erwarten, ein Erfolg.

Chris Martin – Musiker, Umweltaktivist und Frauenschwarm

Nachdem sich Chris Martin und Gwyneth Paltrow nach zehn Jahren Ehe und den zwei gemeinsamen Kindern Apple (14.05.2004) und Moses (09.04.2009) im März 2014 für eine "bewusste Entpaarung" entschieden haben, bändelte der Sänger mit der aktuell erfolgreichsten Schauspielerin Jennifer Lawrence an. Die On-Off-Beziehung der beiden hielt nur wenige Monate. Doch schon kurz nach der Trennung im Oktober 2015 sah man den Coldplay-Frontmann mit der attraktiven "Tudors"-Darstellerin Annabelle Wallis zusammen – zwischen ihnen soll es was ernstes sein.

Alle Artikel zum Coldplay-Sänger: