Maybelline

Alle Infos zum amerikanischen Kosmetikunternehmen

Models werden von Maybelline-Visagisten für eine Fashion-Show geschminkt

Die Make-up-Marke Maybelline ist ein Tochterunternehmen von Branchenriese L’Oreal. Gründer T.L. Williams gilt als Erfinder des Mascaras.

L’Oreal und Maybelline

Maybelline Jade, wie die Marke zuvor hieß, stellt erschwingliche Kosmetikprodukte her und ist auf der ganzen Welt vertreten. Die Produktpalette an dekorativer Kosmetik ist riesig und wird stetig um neue Mascaras, Lippenstifte und Co. erweitert. “Great Lash”, eine Wimperntusche, ist das erfolgreichste Produkt und gehört seit dem Launch im Jahr 1971 zum Standartsortiment. Lange war L’Oreal der größte Konkurrent Maybellines, bis 1996 der Aufkauf der Marke stattfand. In den letzten Jahren haben beide Marken verstärkt einen Fokus auf ihren Online-Auftritt gesetzt und bieten unter anderem Tutorials namenhafter Visagisten auf ihren Websites an.

Alle weiteren Neuigkeiten zu Maybelline gibt es hier: