Fashion
29.05.2016

Wow, was für eine Show! Da hat sich der 45 jährige Art Director von Louis Vuitton, Nicolas Ghesquière mal wieder selbst übertroffen. Gestern ließ der kreative Kopf seine Models in einer außergewöhnlich schönen Location, im „Contemporary Art Museum“, in Rio de Janeiro über den Laufsteg schweben. Neben jeder Menge bunter Farben, wie es sich in Brasilien so gehört, bezauberte die Kollektion mit futuristischen Silhouetten. Wir haben die schönsten Looks für Sie zusammengestellt.

Fashion
04.01.2016
Nicolas Ghesquière hat auf Instagram schon wieder ein neues Gesicht für Louis Vuitton präsentiert: Jaden Smith. Coolness-Faktor bei der neuen Kampagne? Ziemlich hoch!
Fashion
08.05.2015

Wo wir jetzt genau in diesem Moment gerade gern wären? Palm Springs! So ging es wohl auch Nicolas Ghesquière, Director der Women's Collections von Louis Vuitton. Er präsentierte seine Cruise Kollektion 2016 in Palm Springs im „The Bob & Dolores Hope Estate" - designed vom US-Amerikanischen Architekten John Lautner. Ziemlich coole Location! „Das The Bob & Dolores Hope Estate in Palm Springs, das 1973 von John Lautner entworfen wurde, ist ein Wahrzeichen, das mich schon immer fasziniert hat, seit ich es das erste Mal gesehen habe. (...) Die Kollektion spiegelt den Kontrast zwischen der radikalen und brutalen Architektur des Hauses und dem Hollywood-Glamour der 50er-Jahre wider“ sagt Nicolas Ghesquière. Unter den Gästen waren neben Catherine Deneuve auch Miranda Kerr und Michelle Williams. Wir lieben die langen leichten Kleider und den Bruch mit Sneakern - unsere Highlights sehen Sie in der Galerie!

Fashion
11.11.2014

Happy Birthday, Louis Vuitton! Das Luxus-Modehaus feiert derzeit seinen 160. (!) Geburtstag. 1854 begann die Geschichte eines der berühmtesten Luxuslabels der Welt. Besonders Marc Jacobs prägte das Label in den letzten Jahren bis zu seinem Ausscheiden Ende 2013. Vergangenen Freitag dann lud Creative Director Nicolas Ghesquière ins Museum of Modern Art in New York, um die Ära Louis Vuitton angemessen zu feiern. Dabei wurde auch die Jubiläumskollektion „Die Ikone und die Ikonoklasten" vorgestellt, an der sich sechs Designer, darunter auch Karl Lagerfeld und Christian Louboutin, beteiligten. Nice to know: Passenderweise wurden genau 160 Personen eingeladen. Wir feiern hier unsere eigene Party und zeigen Ihnen die beeindruckenden Runway-Looks der vergangenen Jahre in einer Galerie!

Fashion
09.10.2014
Was für eine schockierende Beichte: Der Designer Marc Jacobs, 51, gestand gerade in einem Interview mit dem "Paper"-Magazin, dass er an Depressionen litt.
Fashion
20.05.2014

Seventies reloaded! Dank Nicolas Ghesquière, der seine zweite Kollektion für Louis Vuitton in Monaco präsentiert, erleben wir eine Zeitreise zurück in die Siebziger Jahre. In der Cruise Collection für 2015 steht vor allem eines im Vordergrund: ein verspielter Muster- und Materialmix! Glänzendes Phython-Leder trifft auf fließenden Chiffon oder auf zarte Spitze mit aufwändigen Applikationen, während gleichzeitig unterschiedliche Prints miteinander kombiniert werden. Zitronengelb meets Bordeauxrot, knalliges Orange trifft auf limonengrün, sanftes Rosé wird mit kräftigem Rot kombiniert. Dabei verleihen die klaren Silhouetten den wilden Mixturen eine gewisse Strukturiertheit. Für die Extraportion Seventies-Flair sorgen hochgeschnittene Bootcut-Hosen und florale Hosenanzüge. Bravo, Nicolas – wir können es kaum erwarten, es nächste Saison richtig knallen zu lassen!

Fashion
06.03.2014

Es war die erste Show von Nicolas Ghesquière für Louis Vuitton. Statt Kollektionsbeschreibung fanden die Gäste der Louis Vuitton Show auf der Paris Fashion Week einen Brief des Designers auf ihrem Platz. Darin würdigt er auch Marc Jacobs, der Louis Vuitton vor kurzem verließ. Die Louis Vuitton Kollektion Herbst-Winter 2014/2015 von Nicolas Ghesquière? Modern und tragbar - ein gelungenes Debüt! Schöne Idee: die Jalousien wurden geöffnet und so erstrahlte der Runway bei Tageslicht. Hier sehen Sie die Looks der Show!

Fashion
04.11.2013

Schon seit längerem gab es Gerüchte, dass Nicolas Ghesquière der Nachfolger von Marc Jacobs wird - jetzt wurde es offiziell bestätigt.